Ebenso Mi: Der ultimative Leitfaden für die Planung Ihrer LGBTQ+ Hochzeit - ein Review

Ebenso Mi: Der ultimative Leitfaden für die Planung Ihrer LGBTQ+ Hochzeit - ein Review
Am Schalttag 2008 erhielt Kirsten Palladino von ihrer zukünftigen Frau Maria einen Traumantrag im Central Park.

Als das Paar nach Hause nach Atlanta zurückkehrte, noch auf Wolke neun von der Aufregung, ließ sich Kirsten in einer Buchhandlung nieder, die begierig darauf war, ihre Hochzeitsplanung zu beginnen, indem sie in den Hochzeitsbereich des Ladens gräbt. Aber was sie in diesen Hochzeitsplanungsbüchern sah, erschütterte sie. Entweder waren alle Bücher ausschließlich in ihrer Verwendung heteronormativer Begriffe "Braut" und "Bräutigam", wenn es um das Heiraten des Paares ging, oder sie sprachen von gleichgeschlechtlichen Paaren in Bezug auf Zivilverbände und nicht als legitime Ehepaare.

Diese Traurigkeit, Wut und Frustration, von einer ganzen Branche ignoriert zu werden, veranlasste Kirsten, einen neuen Raum für sich selbst, ihre zukünftige Frau und andere in der LGBTQ+-Gemeinschaft zu schaffen, die sich beim Lesen dieser Hochzeitsbücher oder -zeitschriften ausgeschlossen gefühlt haben könnten. Damals wurde die Idee für Equallywed.com geboren.

Nachdem Kirsten und Maria aus ihren Flitterwochen zurückgekehrt waren, begannen sie mit der Erstellung ihrer LGBTQ+ Hochzeitsplanungs-Website, wobei Maria für die Webentwicklung und das Grafikdesign verantwortlich war und Kirsten für das Schreiben und Bearbeiten zuständig war. Die 2010 gestartete Website bietet glücklichen LGBTQ+ Paaren ihren ganz eigenen Raum auf ihrer Reise zur Ehe und bietet Beratung zu allem, von Einladungen über Essen bis hin zur Buchung gleichgesinnter Hochzeitsverkäufer (ein geschützte Bezeichnung von Kirsten selbst).

Fünf Jahre nach dem Start der Website entschied der Oberste Gerichtshof, dass die gleichgeschlechtliche Ehe in allen 50 Staaten legal war, und Kirsten entschied, dass es an der Zeit war, einen Verleger zu suchen, um zu schreiben, Equally Wed: Die ultimative Anleitung zur Planung Ihrer LGBTQ+ Hochzeit, an die sie schon seit geraumer Zeit gedacht hatte.

Der Reiseführer ist von Grund auf entzückend, beginnend mit einem wunderschönen Vorwort des ehemaligen N*SYNCer Lanzenbasses und seines Mannes Michael Turchin (der dem Buch eine glühende Rezension gibt) bis hin zu einer praktischen Checkliste für die Hochzeitsplanung im Anhang.

Lassen Sie uns einen tieferen Blick darauf werfen, was dieser neue Ratgeber zu bieten hat und wie es für jedes LGBTQ+ Verlobte Paar oder sogar für Freunde und Familie des Paares hilfreich sein kann, sich zu informieren und die LGBTQ+ Hochzeitstraditionen kennenzulernen.
Jedes Detail wird abgedeckt
Durchgehend gründlich und präzise, deckt Kirsten wirklich alle Besonderheiten der Hochzeitsplanung ab - und das mit mühelosem Stil und der Fähigkeit, Dinge mit Leichtigkeit zu erklären. Das sieht man an ihrem Beispiel der Diskussion über "Wer darf den Blumenstrauß tragen?".

"Heute gibt es keine einzige Art von Person, die es genießen darf, einen Blumenstrauß zu tragen. Es gibt kein Blumenstraußgesetz", schreibt sie frech. "Wenn es dir Spaß macht, dann tu es. Wenn es dir nicht gefällt, dann tu es nicht. Das ist die Tradition der LGBTQ+ Hochzeiten."

Obwohl Sie versucht sein könnten, das Vorwort zu überspringen, um zum Fleisch des Buches zu gelangen, wäre dies ein Fehler. Dieser Abschnitt enthält ein äußerst hilfreiches "LGBTQ+ Hochzeitslexikon", das im Wesentlichen ein Glossar mit Wörtern ist, die Ihnen oder Ihren Freunden und Ihrer Familie auf verschiedene Weise bekannt sein könnten, um sich auf das Paar zu beziehen, das heiratet, eine kurze Erklärung von Wörtern wie "cisgender", "gender nonconforming", "genderqueer" und andere LGBTQ+ Begriffe.

In den Kapiteln bietet Kirsten clevere Tipps und Tricks, die Ihnen helfen, Ihr Engagement anzukündigen, Ihr Budget zu planen, Ihren Veranstaltungsort zu buchen, Hochzeitsprofis einzustellen (natürlich gleichgesinnt), Ihre Ehe legal zu machen, Ihren Namen zu ändern und vieles mehr.

Das Buch richtet sich an jedes LGBTQ+-Paar, das sich engagiert, aber es wäre zweifellos nützlich für jeden, der an der Hochzeit beteiligt ist, oder für Freunde und Familie des Paares, um sicherzustellen, dass es die glückliche, bedeutsame und schöne Feier ist, die es verdient.
Eine Antwort für alles

Was Equally Wed von jedem anderen Hochzeitsplanungsführer unterscheidet, sind die Leckerbissen wie Q&A's mit Kirsten und Ratschläge, die speziell für LGBTQ+ Hochzeiten gelten und in den Kapiteln verteilt sind. Solltest du zum Beispiel einen homophoben Verwandten, der sich über gleichgeschlechtliche Beziehungen auslässt, zu deiner Hochzeit einladen? Oder wann soll die Verlobung offiziell sein und der Hochzeitstermin festgelegt werden? Ist es, wenn ein Partner einem anderen vorschlägt, oder ist es nur, wenn beide Partner einen Vorschlag gemacht haben? Oder was solltest du tun, wenn deine Eltern nicht das Bedürfnis verspüren, zu deiner Hochzeit beizutragen, wenn du den Mann deiner Träume gefunden hast (und sie sind tot auf die traditionelle Regel "Eltern zahlen nur für die Hochzeit, wenn es die Braut ist")? Kirsten beantwortet all diese Fragen auf eine Weise, die Paare führt, aber das ist nicht autoritär; sie gibt Paaren lediglich die Werkzeuge an die Hand, um ihren eigenen Weg zu bestimmen.

Aber das eigentliche Herz von Equally Wed ist, dass Hochzeiten genau das sind: Herz. Wenn es um die Hochzeit Regeln geht, gibt es keine Regeln. Sie wollen nicht, dass Blumen auf Ihrer Hochzeit sind, weil Sie das Gefühl haben, dass Blumen im traditionellen Sinne des Wortes zu brautvoll sind? Kein Problem. Du kannst stattdessen Vintage-Broschen oder Süßigkeiten oder Kunstwerke verwenden. Du willst eine Lesung auf deiner Hochzeit, aber du bist dir nicht sicher, ob du religiöse Texte verwenden willst? Tun Sie etwas Kreatives und Ermächtigendes, wie z.B. die Verwendung von Justice Kennedys Schreiben aus seiner Mehrheitsmeinung vom 26. Juni 2015.

Das Fazit? Kirsten ist bereit und ausgerüstet, jede Frage für Sie zu beantworten, wie ein LGBTQ+ Hochzeitsmesser.

Wenn Sie das Buch selbst ausprobieren möchten, können Sie hier online bestellen.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer


Kommentar hinzufügen