Was ist eine Zivilzeremonie?

Was ist eine Zivilzeremonie?
Als ich auf meinem Deck oben in den Sierras sitze, denke ich: Was für ein wunderbarer Ort für eine Hochzeit! Ich höre die stündlichen Kirchenglocken in unserer Kleinstadt. Ich höre sie gerne, auch wenn ich nicht von diesem Glauben bin, aber selbst wenn ich es war, ist es schwer, eine Hochzeitszeremonie in einer Kirche zu feiern, wenn man es will. Aber schau dir die Aussicht auf die Sierras an! Wäre es nicht toll, hier eine Hochzeit zu feiern, anstatt an den üblichen Orten, an denen andere Menschen ihre Zeremonien feiern, die legal an Orten wie den schönen Sierras und ohne die üblichen Formalitäten durchgeführt werden? Dies könnte ein Wunsch für ein glückliches Paar sein, denn regelmäßige Zeremonien sind zu langweilig, und viele Paare wollen keine religiöse Zeremonie.

Es gibt wahrscheinlich Momente, in denen das Paar Gedanken an wunderbare Orte oder Situationen hatte, die es genossen hat, was für ihren glücklichen Anlass ideal wäre. Gab es jemals eine solche Zeit oder einen solchen Ort, an dem du dachtest oder geträumt hast, dass es perfekt für deinen großen Tag wäre? Dies könnte ein angenehmes Gespräch zwischen dir und deiner Geliebten sein. Während einige religiöse Amtsträger mehr als glücklich wären, solche Anfragen zu beantworten, können viele Paare Schwierigkeiten haben, jemanden zu sichern oder sie überhaupt nicht wollen. In diesen Fällen wäre eine Zivilzeremonie perfekt.
Sie haben keine religiöse Zeremonie im Sinn?
Zivilzeremonien sind perfekt für jeden, der überall, jederzeit und zu seinen Bedingungen eine Hochzeit feiern möchte. Die Zeremonie ist nicht religiös, was für Menschen mit unterschiedlichem religiösem Hintergrund weniger problematisch ist, ist LGBTQ, hat einzigartige Ideale, die nicht akzeptabel sind, Kleriker zu sein, oder hat keinen religiösen Glauben.

Ein Jurist kann ein Paar statt eines religiösen heiraten. Dies sind in der Regel Richter, Magistrate, Friedensrichter, Bezirks- oder Gerichtsbedienstete oder ein Notar. Kennst du jemanden (Freund, Verwandter oder Bekannter), der in deinem Staat und Bezirk legal amtieren kann? Stellen Sie einfach sicher, dass es legal ist und Sie haben das Rathaus für eine Heiratsurkunde besucht. Es sollte auch beinhalten, die richtige Art von Beratung, Kosten, Papierkram und alle anderen Details im Voraus zu bekommen, so dass "I do" wirklich bedeutet, dass Ihre Hochzeit ein rechtsverbindlicher Anlass ist.

Deine zivile Zeremonie könnte Dinge beinhalten, die der Klerus nicht unbedingt zulassen würde, und stattdessen deine Vorlieben beinhalten. Du könntest deine Lieblingsliebeslieder verwenden, Gedichte lesen, deine eigenen persönlichen Gelübde ablegen oder es sogar im alten Shakespeare-Stil mit etwas mehr Performance-Kunst sagen. Was auch immer dein Stil ist, er sollte einigen Grundlagen folgen, wie z.B. einer Prozession, einem Gelübde, einem Ring oder einer anderen Symbolik, "Ich erkläre dich jetzt..." und was folgt? Oh ja! Der Kuss!
Was auch immer Ihr Budget ist, es gibt eine Hochzeit und Ideen, die nur für Sie geeignet sind.
Das Paar kann "Ich tue" sagen, wo und wann immer sie sich am wohlsten fühlen. Ihre Hochzeit kann thematisch, ausgefallen, entspannt und bequem sein, oder alles, was Sie sich vorstellen können.

In den Nachrichten haben wir alle gehört, dass Menschen aus Flugzeugen springen, nachdem sie ihr "I do's" gesagt haben und den Sprung wagen, sich irren, in ihr neues gemeinsames Leben springen. Wir haben Hochzeiten am Meer gesehen oder besucht und einige wurden sogar unter Wasser gehalten. Mit einer Genehmigung kann Ihre Hochzeit in einem wunderschönen Park während der Hochsaison der Blumensaison stattfinden, was sicherlich auf der Blumenrechnung sparen würde. Möchten Sie viel sparen? Dann gibt es noch die FKK-gekleidete Hochzeit! Das kann jedoch ein riskantes Geschäft in einer verwanzten Gegend für das Paar und seine Gäste sein! Also vielleicht solltest du stattdessen etwas weniger lässiges tun, wie z.B. Hippie-Stil mit Wildblumen. Haben Sie ein hohes Budget? Dann heiraten Sie vielleicht in einem Freizeitpark oder suchen sich ein charmantes Hotel.
Was könnte man bei einer Hochzeit mit Zivilzeremonie hören?
Vielleicht mögen Sie Shakespeare und können sich Ihre Hochzeit aus Zitaten aus dem Sommernachtstraum oder dem Sonett 116 vorlesen lassen. Oder sogar dieses bei Shakespeare, wie du es magst: "Kaum getroffen, aber sie sahen, eher geschaut, aber sie liebten, früher geliebt, aber seufzt, früher seufzt, aber sie fragten sich gegenseitig nach dem Grund, früher wusste sie nicht den Grund, aber sie suchten das Heilmittel; und in diesen Graden haben sie eine Treppe zur Ehe gemacht".

Einige Leute schreiben ihre eigenen Gelübde, in denen steht, was Shakespeare unmöglich so persönlich gut schreiben kann. Die Worte, die nur für deine eigene Liebe geschrieben wurden, um von dir zu hören. Es kann urkomisch, lustig, lustig, schwül, sonnig sein, beinhaltet deine Geschichte, Worte voller Liebe, aber wahrhaftig Worte, die du nur für einander teilen kannst.

Wenn die Familie ein Thema ist, können Sie auch ein religiöses Ritual hinzufügen, das ich zu meinem hinzugefügt habe, das zur Freude meiner überraschten Mutter auf Ungarisch gesagt wurde.

Zivilzeremonien sind überall üblich und es ist eine wunderbare Möglichkeit, ein neues Leben zu beginnen. Erinnern Sie sich zunächst an Ihre glücklichsten Gedanken über Orte, an denen Sie wieder dabei sein möchten, oder erwecken Sie Ihre Einzigartigkeit zum Leben.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen