Wie man die perfekte mittelalterliche thematische Hochzeit wirft

Wie man die perfekte mittelalterliche thematische Hochzeit wirft
Wenn Sie und Ihr Partner sich auf dem Renaissance-Fest trafen oder wenn Sie einfach Geschichten über Ritter, Drachen und Magie lieben, sollten Sie eine mittelalterliche Themenhochzeit in Betracht ziehen. Ihre Gäste werden die Atmosphäre einer festlichen Feier lieben, und Sie können Optionen wählen, mit denen Sie Ihre Kreativität auf dem Weg dorthin zeigen können.

Mittelalterliche Orte

Eine einfache Option für eine mittelalterliche thematische Hochzeit ist die Wahl eines Veranstaltungsortes im Freien. Suchen Sie einen Park, Garten oder sogar nur einen großen Garten. Die Dekoration mit Blumen kann leicht die Atmosphäre eines königlichen Arboretums vermitteln. Wenn Sie etwas Königlicheres schaffen möchten, finden Sie eine lokale Burg oder Hochzeitslocation mit schlossähnlichen Merkmalen. In vielen Gebieten gibt es Hotels oder Residenzen, die an ein kleines Schloss erinnern und für besondere Veranstaltungen vermietet werden können.

Eine weitere Möglichkeit ist das Gespräch mit Ihren lokalen Organisatoren der Renaissance-Messe. Einige Organisatoren sind bereit, Raum zu mieten, um eine Hochzeit zu veranstalten, die den zusätzlichen Vorteil einer erstaunlichen mittelalterlichen Marktplatz-Landschaft hat, die Ihre Gäste danach erkunden können! Sie können auch ein Museum oder ein historisches Denkmal mit einem großen Holzraum finden, der aussieht, als wäre er aus einer anderen Zeit.

Mittelalterliche Menüoptionen

Königliche Hochzeitsfutter von gestern hätten köstliches Wild, Hammelfleisch und Lamm miteinbezogen. Die Wahrheit ist, dass man fast alles servieren kann, was man will, und es trotzdem mittelalterlich erscheinen lässt. Wenn Sie sich für ein Familienessen mit Holzplatten an langen Tischen entscheiden, können Sie im Bankettsaal leicht das Gefühl eines königlichen Festes erwecken. Mandeln, Fleischpasteten, frisch gebackenes Brot, Glühwein, Fisch und Käse waren damals ausgefallene und wertvolle Lebensmittel, ebenso wie alles, was mit erheblichen Gewürzen angereichert war, da Gewürze teuer waren und aus fernen Ländern stammten. Sehr feines und schönes Gebäck und Kuchen wurden auch für besondere Anlässe hergestellt. Überprüfen Sie einige Bilder von den Arten von Kuchen, Kuchen und Obsttorten, die beliebte Desserts als Inspiration für Ihr eigenes Hochzeitsfest waren.

Mittelalterliche Outfits

Es gibt viele Möglichkeiten in der Damenmode, die für mittelalterliche Brautjungfernkleider passen würden. Der mittelalterliche Look ist immer noch sowohl in Kostümen als auch im regulären Kleidungsdesign beliebt, aber Sie müssen vielleicht nach einer Spezialistin oder einem Schneider suchen, um Herrenoutfits zu finden, die zu dem historischen Zeitraum passen, den Sie sich wünschen. Sie können in einem normalen Brautgeschäft nach einem Prinzessinnen- oder Falltuchkleid für Ihr eigenes Kleid suchen, oder Sie können mit einem Schneider zusammenarbeiten, der sich auf Renaissance-Kleider spezialisiert hat. Es gibt auch Geschäfte online, die maßgeschneiderte Brautkleider für genau diesen Anlass anfertigen.

Besondere Details aus der Renaissance-Ära



Wenn es die Möglichkeit gibt, Pergament für die Einladungen zu verwenden, machen sie sehr authentisch aussehende Einladungen. Gold und Silber sehen auch sehr ausgefallen und schön aus, entweder als Tinte oder als Akzent auf den Einladungen.


Verwenden Sie Luftschlangen, Tischläufer und andere Dekorationen, die Sie in Modegeschäften oder Halloween-Shops finden können, um den gewünschten Look zu kreieren.


Anstatt (oder zusätzlich zum Tragen eines Schleiers) betrachten Sie ein mittelalterliches Diadem oder Diadem, etwas Kleines und Zartes, aber etwas immer noch Schönes und Besonderes.


Erwägen Sie, jemanden einzustellen oder einen Freund oder ein Familienmitglied zu haben, der den Jongleur, Minnesänger oder Witz erzählenden "Narren" spielt und durch die Rezeption wandert und die Gäste mit Tricks, Witzen und Songs unterhält.


Rustikales mittelalterliches alternatives Thema

Während die meisten dieser Tipps auf eine mittelalterliche Themenhochzeit im "königlichen Stil" ausgerichtet sind, gibt es eine weitere Option. Wenn Sie und Ihre Geliebte die Idee der wahren Einfachheit mögen, kann ein rustikales Thema mit dem mittelalterlichen Thema für eine Hochzeit im Bauernstil kombiniert werden. Mit einfachen, herzhaften Gerichten wie Eintöpfen, Bohnen und hausgemachten Broten können Sie eine einfache Mahlzeit mit einer charmanten Zeremonie einnehmen, die Ihre Liebe und Ihr Engagement über die ausgefallenen Dinge des Tages unterstreicht. Das einzige Hauptdekor könnte ein einfacher Torbogen aus Blumen zusammen mit anderen DIY-Dekorationen sein, die Sie und Ihre Freunde herstellen.

Diese Art von Hochzeiten funktioniert gut im Freien oder in einer Scheune. Egal wie einfach das Design ist, Sie können trotzdem eine wunderbare Party feiern. Erwägen Sie, Met (einen im Mittelalter beliebten Honigwein) zu den anderen Getränken hinzuzufügen, die Sie servieren möchten. Haben Sie eine lebendige Musikgruppe, die historische Musik zum Tanzen spielt, die die Nacht lustig und aufregend machen kann.

Werden Sie kreativ und kombinieren Sie Hochzeitsthemen.

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn die Kombination von Hochzeitsthemen seltsam erscheint. Schließlich leben Sie in der modernen Welt mit viel Technik. Die Möglichkeit, ein Mikrofon zu benutzen, ist eine wirklich schöne Option. Konzentrieren Sie sich darauf, die Vision zu schaffen, die Sie für Ihren großen Tag benötigen, anstatt die historische mittelalterliche Zeit perfekt nachzubilden.

Es ist eine gute Idee, Gästen, die keine mittelalterlichen Kostüme besitzen, zu erlauben, alles zu tragen, was sie wollen, wenn Sie möchten, dass sich jeder einbezogen fühlt. Wenn Ihre Gäste jedoch wirklich dem Thema folgen und sich in "historische" Kostüme kleiden wollen, helfen Sie ihnen, erschwingliche und schöne Möglichkeiten zu finden! Stellen Sie einfach sicher, dass Ihre Erwartungen klar sind, so dass sich niemand fehl am Platz fühlt, wenn er in moderner Kleidung gekommen ist.

Unabhängig davon, wie Sie Ihre mittelalterliche Themenhochzeit zu Ihrer eigenen machen, ist es sicher, dass es ein unvergessliches Erlebnis ist und den Stil widerspiegelt, den Sie an dieser vergangenen Epoche romantisch und schön finden.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer


Kommentar hinzufügen