Viktorianische Blumenbedeutungen für Hochzeiten

Viktorianische Blumenbedeutungen für Hochzeiten
In der viktorianischen Ära wurde beschlossen, dass verschiedene Pflanzen und Blumen eine besondere, einzigartige Bedeutung haben. Damals begannen die Menschen, Blumen zu benutzen, um sich gegenseitig persönliche Nachrichten oder geheime Korrespondenz zu schicken, wenn sie sonst nicht in der Lage wären, sich oder ihre Gefühle füreinander auszudrücken. Heutzutage, obwohl wir viel offener unsere Emotionen ausdrücken können, ist die Verwendung von Blumen als Möglichkeit, eine subtile Botschaft an einen Freund oder Ihre Liebste zu senden, eine ganz besondere Möglichkeit, Ihrem Hochzeitstag einen Sinn zu verleihen.

Einige häufige Blumen, die oft verwendet werden, um eine Vielzahl von positiven Emotionen auszudrücken, sind wie folgt:

Hanteln

Diese wunderschönen, oft lila oder blau nach unten gerichteten Glühbirnen wurden häufig verwendet, um Freundlichkeit und Dankbarkeit auszudrücken. Aufgrund dieser Ausdrücke wurden sie auch oft verwendet, um die ewige Liebe zu symbolisieren. Da sie in der Regel zwischen April und Juni blühen, wären Bluebells eine perfekte Edition für Ihre Frühlingshochzeit, um die Dankbarkeit und Liebe zwischen Ihnen und Ihrem zukünftigen Ehepartner zu repräsentieren.

Tulpen

Eine weitere sehr verbreitete Blume, die in der Blumenkommunikation verwendet wurde, war die Tulpe, eine Blume, die in so vielen Farben erscheint, dass sie viele Bedeutungen hat, jede abhängig von der Farbe der schönen Blume, die präsentiert wird. Traditionell werden Tulpen im Allgemeinen mit perfekter, leidenschaftlicher Liebe in Verbindung gebracht, obwohl man dem durch Variation der beteiligten Farben noch Feinheiten hinzufügen kann. Zum Beispiel symbolisieren weiße Tulpen Lizenzgebühren oder Reinheit, während gelbe Tulpen einladend und freundlich sein sollen. Tulpen sind eine besonders gute Option für Ihre Hochzeit, da Sie Tulpen in verschiedenen Farben verwenden können, um verschiedene Dinge darzustellen, während Sie gleichzeitig einen zusammenhängenden Blick auf Ihren Tag haben.

Gänseblümchen

Diese verspielten, lustigen Blumen repräsentieren fast genau das, was man sich vorstellen würde: Fröhlichkeit, Verspieltheit und Unschuld. Die helle, fröhliche Farbkombination aus Gelb und Weiß lässt diese Blumen aufblitzen, ein

und helfen, ihre Bedeutung als positive, spielerische, glückliche Blüte zu festigen. Verwenden Sie diese in Ihrem Strauß oder denen Ihrer Brautjungfern, um eine lustige, unbeschwerte Stimmung zu erzeugen.

Narzissen

Narzissen haben einige traditionelle Bedeutungen, die sich alle gut für Hochzeiten eignen und sich an die Bedürfnisse Ihres speziellen Tages anpassen lassen! Einige gängige Auffassungen sind Ritterlichkeit, Inspiration und Neuanfang. Diese süße Blume könnte einfach die perfekte Blüte für ein traditionelles Paar oder sogar eine gemischte Familienhochzeit sein - "Neuanfänge" klingt wie die perfekte Ergänzung für einen solchen Anlass!

Veilchen

Veilchen (die auch die traditionelle Blume für einen 50. Hochzeitstag sind!) haben eine schöne symbolische Bedeutung. Sie sind traditionell dafür bekannt, für Bescheidenheit, Offenheit (Ehrlichkeit) und Liebe zu stehen. Natürlich sind diese Bedeutungen ein schöner Grund, Veilchen in Ihre Hochzeit aufzunehmen, aber es ist extra süß zu wissen, dass Sie, wenn Sie sie an Ihrem großen Tag verwenden, auch einen Aufruf zu Ihrem zukünftigen 50. Jahrestag machen.

Baby's Atem

Diese Blume, die häufig bei vielen modernen Hochzeiten vorkommt, hat eine schöne Bedeutung dahinter - das traditionelle Verständnis ist, dass der Atem des Babys symbolisch für reine Emotion oder reine Liebe steht. Aus diesem Grund ist es für viele Floristen nicht ungewöhnlich, mindestens ein paar Zweige dieser schönen kleinen Blüte in Brautsträuße oder Hochzeitskorsagen um der Tradition willen aufzunehmen. Sie sind auch oft, wenig überraschend, in Blumensträußen für werdende oder neue Mütter enthalten.

Rosen

Und last, but not least, wir haben die Rose. Die Rosen, die immer die traditionelle Blume für jede wichtige Feier sind, sind besonders interessant, was die viktorianische Blumensprache betrifft, da ihre Bedeutung für ihre Farbe äußerst relevant ist, ähnlich wie bei Tulpen, aber vielleicht sogar noch mehr. Obwohl die unterschiedlichsten Rosenarten die Liebe darstellen, ändern sich die Tiefe und die Besonderheiten der Liebe je nach Farbe der Blüten. Zum Beispiel repräsentieren rote Rosen oft leidenschaftliche Liebe, während rosa Rosen ein unschuldigeres, erstes Liebesgefühl darstellen.

Wie Sie Blumenbedeutungen in Ihre Hochzeit integrieren können

Die wunderbare Sache über Blumenbedeutungen ist, dass es viele Optionen gibt, aus denen Sie wählen können, was bedeutet, dass Sie die verschiedenen Blumen in verschiedenen Aspekten Ihres großen Tages verwenden können. Vielleicht integrieren Sie freundliche, positive Margeriten in Ihre Tafelaufsätze und konzentrieren sich gleichzeitig auf romantische Rosen für Ihre Sträuße. Du könntest sogar eine spezielle Art oder Farbe der Blume für dich und den Blumenstrauß oder den Boutineer deines Partners wählen und sie für dich behalten, damit ihr beide ein besonderes geheimes Symbol teilen könnt, von dem niemand sonst etwas weiß. Es gibt viele, viele verschiedene Blumen mit einer ganzen Fülle von Bedeutungen, so dass Sie sicher in der Lage sind, die genaue Option zu finden, nach der Sie suchen, um das Thema, die Ästhetik und den Geschmack Ihrer Hochzeit zu treffen, und das alles mit einigen zusätzlichen besonderen Bedeutungselementen.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 2  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer


Kommentar hinzufügen