Familientreffen als Jungvermählte haben

Familientreffen als Jungvermählte haben
Einer der magischsten Teile des Heiraten ist, dass man jemanden wählen kann, der seine Familie ist. Dieses kann hart sein, sich vorzustellen, wenn Sie gerade an den Stil der Hochzeitsplanung des anderen gewöhnt werden, aber, sobald Sie verheiratet sind, werden Sie jetzt an einander auf Arten gebunden, die bedeuten, dass Ihre täglichen Leben voneinander abhängig sind.

Eine neue Familie zu sein bedeutet, dass es viele Gründe gibt, warum ein oder zwei Familientreffen Ihnen wirklich helfen könnten, Ihr neues Leben gemeinsam zu organisieren. Dies kann nur Sie beide sein, wenn Sie keine Kinder oder andere Angehörige haben, oder es kann andere mit einbeziehen, wenn Familienmitglieder, Freunde, Mitbewohner oder Kinder ebenfalls in Ihrem Haus leben. Jeder, der täglich von der Art und Weise, wie ihr lebt, arbeitet und spielt, betroffen ist, ist ein guter Mensch, der im Raum ist, um darüber zu diskutieren, wie sich die Dinge jetzt, da ihr beide verheiratet seid, ändern werden.

Familientreffen sind für eine Vielzahl von Zwecken gut, sowohl für den Ernstfall als auch für den Spaß.
Geschichten teilen
Ein Familientreffen ist eine gute Möglichkeit, um sicherzustellen, dass jeder die Möglichkeit hat, sich gegenseitig über positive Leistungen oder Erfahrungen zu informieren. Auch wenn es nur euch beide sind, könnten die Momente, von der Arbeit nach Hause zu kommen, im Trubel verdunkelt werden, um das Abendessen fertig zu machen und sich nach dem Tag zu entspannen. Wenn Sie denken, einen positiven Teil Ihres Tages zu besprechen, haben Sie vielleicht vergessen, was passiert ist, oder sehen es als nicht mehr relevant an. Familientreffen bieten Raum für diese großen Momente, um laut gesprochen zu werden, und noch wichtiger ist, dass sie sich Zeit nehmen, damit die Familienmitglieder einander vollständig zuhören können, wenn Gedanken und Ideen erwähnt werden.
Kombinieren von Kalendern
Familientreffen sind auch für die Kombination von Kalendern unerlässlich. Wenn einer von euch mehr organisiert ist als der andere, kann es Missverständnisse und Kalenderschnupfen geben, die nur Spannung in den frisch verheirateten Tagen erzeugen. Richten Sie stattdessen ein wöchentliches Meeting ein, bei dem Sie nachvollziehen können, was jede Person im Kalender hat, sowohl in dieser Woche als auch nach vorne. Indem Sie eine feste Zeit für diese Kalenderkombination haben, vermeiden Sie Doppelbuchungen und bekommen vielleicht sogar eine Idee für ein oder zwei lustige Date-Abende. Einige Paare bevorzugen eine Reihe von physikalischen Planern, die Sie miteinander vergleichen, aber für die High-Tech unter uns mit einer Kalenderanwendung kann der zusätzliche Vorteil der Ausstellung von Erinnerungen auf Ihrem Telefon, die sicherstellen, dass jeder erscheint. Der traditionelle Wandkalender, auf den beide Personen schreiben können, hilft auch, aber stellen Sie sicher, dass Sie sich noch Zeit nehmen, um vor dem Tag der Veranstaltung zu besprechen, was "Meet up with the Smiths" eigentlich bedeutet.
Die Beziehung gesund halten
Ein Familientreffen als Paar ist auch eine gute Möglichkeit, die Arbeit, die in der vorehelichen Beratung geleistet wird, fortzusetzen. Die Beratung ermöglicht es Ihnen, sicherzustellen, dass Sie sich an der gleichen Stelle in der Beziehung befinden und ähnliche Dinge erwarten, und ein Familientreffen gibt Ihnen einen Ort, um über Ihre Beziehung zu sprechen. Sicherlich denken einige Leute, dass verheiratet zu sein eine Chance ist, nicht mehr über ihre Beziehungen zu sprechen, aber in Wahrheit werden sich in diesem ersten Jahr der Ehe mehr Dinge ändern, als du vielleicht denkst. Wenn du Enttäuschung oder Überraschung über einen Aspekt des Zusammenlebens erlebt hast, kann es ein proaktiver Schritt sein, der dich dazu bringt, einander gut zu behandeln, es in einem Meeting zur Sprache zu bringen, anstatt darauf zu warten, dass es als Kampf explodiert. Wenn Teile des Meetings in einer Reihenfolge angeordnet sind - z.B. Kalender, Beziehungsgespräche, aktuelle positive Erfahrungen - können Sie mit den schwierigeren Dingen beginnen und an einem guten Punkt miteinander enden. Selbst Menschen, die Beziehungsgespräche nicht mögen, können zustimmen, dass es viel besser ist, transparent und offen zu sein, wenn die Dinge nicht sehr problematisch sind, als darauf zu warten, dass sie zu etwas Unbeherrschlichem werden.
Zukunftsplanung durch Problemlösung

Ein weiterer Grund, früh und oft Familientreffen zu haben, ist, mit der Lösung von Problemen und der Planung für die Zukunft zu beginnen. Ein Familientreffen ist ein großartiger Ort, um eine Wunschliste für zukünftige Ferien, Heimwerkerprojekte oder einen Zeitplan für die Zeit, in der Sie Kinder bekommen möchten, zu entwickeln. All diese Dinge sind nicht dazu bestimmt, auf der Tagesordnung eines einzigen Familienmeetings zu stehen; vielmehr werden Sie durch die Behandlung einiger kleiner Themen bei jedem Treffen ein wenig besser auf die Zukunft vorbereitet. Dies ist umso wichtiger, wenn mehr als zwei Personen einen Haushalt teilen: Wenn ein Kind oder ein Mitbewohner im Bad Schimmelpilze findet, aber keine Zeit hat, die Informationen an Sie weiterzugeben, wird das Problem noch schlimmer, aber wenn sie das Anliegen in einem Familientreffen äußern, kann ein Plan verabschiedet werden und jeder fühlt sich gehört und respektiert.

Familientreffen können außer Reichweite erscheinen, wenn Sie sehr beschäftigt sind, oder übermäßig formell, wenn alles als Jungvermählter "perfekt" erscheint, aber dies frühzeitig zur Gewohnheit zu machen, kann so viele Missverständnisse und Konflikte vermeiden; warum nicht Zeit für Ihre Familie reservieren? Es muss nicht traditionell sein und um den Esstisch herum, Sie können Ihre Meetings an einem Feuerstelle im Hinterhof oder im Wohnzimmer abhalten, mit einem anschließend geplanten Brettspiel!
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen