Ich spreche euch jetzt Mann und Frau/Stiefmutter aus: Zeremonie-Inspiration für gemischte Familien, die es werden wollen.

Ich spreche euch jetzt Mann und Frau/Stiefmutter aus: Zeremonie-Inspiration für gemischte Familien, die es werden wollen.
Heutzutage besteht die große Chance, dass Sie oder jemand, den Sie kennen, Teil einer gemischten Familie sind. Nach Angaben des US Bureau of Census sind fast 50% der Familien in Amerika allein gemischt, wobei ein Partner (oder beide) die Rolle des Stiefelternteils übernimmt.

Eine gemischte Familie zu werden, kann für alle Beteiligten emotional sein, vom Paar, das den Gang hinuntergeht, bis hin zum kleinen Kind, das eine neue Autoritätsperson in seinem oder ihrem Leben bekommt. Es ist wichtig, dies anzuerkennen und dafür zu sorgen, dass sich jeder in der neuen Familiendynamik willkommen fühlt, besonders an Ihrem Hochzeitstag.

Also, wie kannst du den Kindern das Gefühl geben, in deine Hochzeit einbezogen zu sein? Hier sind ein paar Möglichkeiten, um Ihre Hochzeit zu einer Feier zu machen, die nicht nur für Sie und Ihren Ehepartner, sondern für alle in Ihrer neuen Familie ist.

Baue einen Felsenhaufen

Viele Paare führen bei ihrer Hochzeit ein symbolisches Ritual durch, um den Beginn ihrer neuen Vereinigung zu markieren. Sie werden eine Einheitskerze anzünden, Gläser mit verschiedenen Sandfarben füllen, die Liste geht weiter und weiter. Du kannst die Kinder leicht in diese Zeremonien einbeziehen, aber ich schlage etwas anderes vor: den Bau eines Familienfelsenhaufens.

Cairns sind künstlich hergestellte Stapel von Steinen, die seit der Vorgeschichte zur Bestimmung von Wahrzeichen verwendet wurden und den Wanderern den Weg in die Sicherheit weisen. Was für eine schöne Metapher für deine neue Familie!

Eine Steinhaufen-Skulptur ist ziemlich einfach zu erstellen. Während der Hochzeitszeremonie lassen Sie jedes Mitglied Ihrer Familie nach vorne kommen und einen Stein legen (üben Sie einfach zuerst, damit die Steine im Gleichgewicht bleiben). Das Beste daran ist, dass Sie es für die nächsten Jahre in Ihrem Haus oder Garten ausstellen können.

Sagen wir, einige Familiengelübde

An Ihrem Hochzeitstag ist es üblich, Gelübde miteinander zu tauschen. Diese Worte verkünden eure Verpflichtung zueinander, zu eurer Ehe und zu eurem gemeinsamen Leben. Aber wenn man in eine gemischte Familie heiratet, beinhaltet dieses Leben ein paar andere Menschen: seine Kinder.

Deine Gelübde sind eine perfekte Gelegenheit, dein Engagement nicht nur deinem Ehepartner zu zeigen, sondern auch ihren Kindern gegenüber, dass du mitverantwortlich bist. Nachdem du Gelübde mit deinem Partner ausgetauscht hast, sprich auch ein paar Worte zu den Kindern und erkläre alle deine Ziele öffentlich als Stiefelternteil.

Was soll man sagen? Nun, was immer du willst. Die Familienversprechen können von kitschig ("Ich schwöre, dich nicht zu blamieren, wenn du das erste Mal ein Date nach Hause bringst") bis hin zu aufrichtig ("Ich schwöre, dich immer mit Liebe und Respekt zu behandeln") reichen. Sprich aus dem Herzen und lass dein zukünftiges Stiefkind wissen, dass er oder sie für dich genauso wichtig ist wie seine Eltern.

Zubehör für jedermann

Wenn Sie eine sehr traditionelle Hochzeit haben (wie eine religiöse Zeremonie mit sehr wenig Spielraum), können Sie die Kinder möglicherweise nicht in die Zeremonie integrieren. Du kannst ihnen jedoch immer noch ein wenig etwas geben, um sie an deinem besonderen Tag hervorzuheben.

Bevor Sie den Gang entlang gehen, geben Sie jedem in der Familie ein einzigartiges, individuelles Geschenk, um den Anlass zu feiern. Erstellen Sie passenden Schmuck wie eine Halskette oder Manschettenknöpfe mit den Geburtssteinen oder Fingerabdrücken der einzelnen Familienmitglieder, und lassen Sie sie dann von allen während der Hochzeit tragen.

Ein einfaches Geschenk wie dieses zeigt jedem in Ihrer Familie, von Ihrem zukünftigen Ehepartner bis hin zu Ihren zukünftigen Stiefkindern, wie aufgeregt Sie sind, ihre Familie zu verbinden. Und nicht nur, dass dieses Geschenk Sie alle während der Hochzeit verbindet, es wird auch als gemeinsames Familienandenken für die kommenden Jahre dienen.

Machen Sie gemeinsam einen großen Auftritt

Ihr großer Auftritt ist einer der letzten strukturierten Momente Ihres Hochzeitstages. Sobald Sie in Ihre Rezeption gehen, geht es um Essen, Tanzen und eine großartige alte Zeit mit ein paar geplanten Momenten dazwischen (Ihr erster Tanz, das Werfen des Blumenstrausses, etc.).

Der große Auftritt ist auch Ihr erster offizieller Auftritt als Ehepaar. Also, warum nicht die Gelegenheit nutzen, um Ihre neue Familie all Ihren Lieben vorzustellen?

Anstatt dass der DJ "Mr. und Mrs. So-and-so" (oder wie auch immer) ankündigt, bitten Sie den DJ, "The So-and-So family" vorzustellen; gehen Sie dann in Ihre Rezeption, Hand in Hand mit Ihrem Ehepartner und Ihren Stiefkindern! Dies ist eine lustige Möglichkeit, Ihre Familie zu feiern und die Kleinen in die Hochzeitslust einzusteigen.

Während Sie Ihre Hochzeit planen, stellen Sie sicher, dass Sie mit allen Kindern sprechen, die Sie oder Ihr zukünftiger Ehepartner haben. Finden Sie heraus, wie sie in die Hochzeit einbezogen werden möchten, und stellen Sie sicher, dass sie wissen, dass ihre Meinungen genauso wichtig sind wie die der Braut und des Bräutigams. Denn wenn Sie in eine gemischte Familie einheiraten, markiert Ihr Hochzeitstag nicht nur ein neues Kapitel in Ihrer Liebesgeschichte. Es ist ein neues Kapitel für alle! Und wenn ihr einen dieser Vorschläge benutzt, werdet ihr diesem bedeutsamen Ereignis in eurem ganzen Leben gebührend gedenken.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer


Kommentar hinzufügen