Wie lange sollte man mit der Gründung einer Familie warten?

Wie lange sollte man mit der Gründung einer Familie warten?
Das Leben gibt uns nicht oft die Möglichkeit, die Dinge für uns selbst zu planen. Wenn es also an der Zeit ist, zu entscheiden, wann wir Kinder bekommen, ist es keine Überraschung, dass viele sich festgefahren fühlen. Es ist schwer, besonders wenn ihr beide wisst, dass ihr Kinder wollt. Ganz zu schweigen von all den nicht so subtilen Hinweisen, die deine Familie und Freunde dir geben können.

Sie wissen vielleicht nicht, wann der richtige Zeitpunkt ist, aber es gibt Straßenmarkierungen, auf die Sie schauen und sich ein Bild machen können. Wenn es um etwas so Großes wie Kinder zu haben geht, wollen Sie es mit Sicherheit wissen. Du könntest immer wie Lily und Marshall aus How I Met Your Mother machen und auf Zeichen aus dem Universum warten, aber lass uns diese anderen Faktoren betrachten, um eine konkretere Vorstellung zu bekommen.
Hast du deine Ziele erreicht?
Was sind die großen Träume, die du und dein Ehepartner haben, die du zu erreichen hoffst? Setz dich mit deinem Partner hin und mach eine Liste. Gibt es einige Ziele auf dieser Liste, die die meiste Aufmerksamkeit erfordern? Wenn ja, werden Sie wahrscheinlich an diesen Zielen ohne Kinder arbeiten wollen. Vielleicht möchte einer oder beide von euch reisen. Vielleicht wolltest du wieder zur Schule gehen. Es gibt viele Gründe, auf Kinder zu warten, und obwohl einige Ihrer Ziele mit Kindern bearbeitet werden können, wird es viel schwieriger sein. Entscheide, welche Ziele du erreichen kannst und nicht warten kannst, bis du die Kleinen hast. Sie werden wissen, dass Sie bereit sind, mit der Geburt von Kindern zu beginnen, wenn keines dieser Ziele so wichtig erscheint wie die Geburt von Kindern.
Wie sieht diese Brieftasche aus?
Ein weiteres gutes Zeichen zu wissen, ob Sie anfangen sollten, Kinder zu haben, ist Ihr Bankkonto. Wie geht es dir und deinem Partner finanziell? Ob Sie wollen, dass es wahr ist oder nicht, Kinder sind teuer. Sie werden sicherstellen wollen, dass Sie sich in einer relativ stabilen finanziellen Situation befinden, bevor Sie schwanger werden oder adoptieren. Diese Regel kann sich etwas hart anfühlen. Du denkst vielleicht, "aber wir wollen jetzt wirklich Kinder!" Denken Sie darüber nach, wie stressig es sein wird, Ihr erstes Kind großzuziehen, während Sie sich um Geld sorgen. Es ist besser, ein wenig zu warten und an Ihren Finanzen zu arbeiten, bevor Sie irgendwelche Entscheidungen treffen.
Wo bist du?
Apropos Finanzen, ich möchte, dass du den Cousin der Finanzwelt kennenlernst: Standort. Wo steckst du buchstäblich? Du könntest dich super bereit fühlen, Kinder zu bekommen, aber ist dein Haus? Überlegen Sie, wie schwer es sein wird, ein Kind in Ihrer Studiowohnung großzuziehen. Bist du in der richtigen Nachbarschaft? Obwohl es nicht unbedingt notwendig ist, dass Sie in Ihrem Traumhaus Kinder haben, sollten Sie zumindest wissen, wie weit entfernt ein familienfreundliches Haus ist. Du wirst wissen wollen, dass du dich bewegen kannst, wenn dein Kind älter ist oder wenn du das zweite hast. Überprüfen Sie Ihre Finanzen noch einmal und besprechen Sie den Umzug mit Ihrem Partner.
Bist du bereit?
Zu wissen, wann es der richtige Zeitpunkt ist, Kinder zu bekommen, ist mehr als nur ein Detail, es ist auch eine sehr emotionale Entscheidung. Du willst vielleicht Kinder, aber bist du sicher, dass du wirklich bereit bist? Wenn diese Frage dich zum Innehalten veranlasst hat, wirst du noch ein wenig darüber nachdenken wollen. Was ist mit deinem Partner? Es mag sein, dass du super bereit bist, aber sie sind es nicht ganz. Willst du nicht auf der gleichen Wellenlänge sein, besonders bei so etwas Großem wie der Elternschaft? Während es wahr ist, dass man nie ganz bereit sein kann, sollte man zumindest beide sofort anfangen wollen. Wenn einer von euch der Meinung ist, dass mehr Zeit notwendig ist, was ist dann das Problem, ein wenig zu warten? Nutze deine Emotionen als Leitfaden. Solange einer von euch das Gefühl hat, dass er mehr Zeit braucht, wartet weiter. Sobald ihr euch beide bereit fühlt, beginnt es zu versuchen. So einfach ist das.
Sei jung
Berücksichtigen Sie das Alter. Wie alt bist du und in welchem Alter willst du Kinder haben? Je nachdem, wie jung ihr beide geheiratet habt, seid ihr vielleicht noch ziemlich jung. Entscheide dich, ob du Zeit brauchst, um deine jungen und freien Jahre auszuleben. Ist dir so etwas wichtig? Einige Leute kümmern sich überhaupt nicht darum und wollen einfach sofort Kinder haben. Seien Sie jedoch vorsichtig, manchmal kommt diese Wahl auf Spukpaare zurück, die sich nicht genügend Zeit genommen haben, und bedauert es später. Der Schlüssel ist, dass du dich mit den jungen Jahren, die du verbracht hast, zufrieden geben möchtest. Sobald du ein Kind hast, wirst du zu etwas anderem. Du bist kein junger Erwachsener mehr, du bist ein Elternteil.
Zeit des Paares

Einer der Hauptgründe, warum Menschen darauf warten, Kinder zu bekommen, ist, mehr Zeit damit zu verbringen, nur ein Paar zu sein. Es ist wichtig, sich seine Beziehung anzusehen. Seid ihr beide so solide als Team, dass ihr euch darüber keine Sorgen macht? Es kommt wirklich auf das Paar an. Vielleicht lebt ihr beide schon lange zusammen, noch bevor ihr verheiratet wart, und existiert einwandfrei zusammen. Wie auch immer, du wirst sicher sein wollen, dass du genug Zeit hattest, um einfach zusammen zu sein und deine Ehe aufzubauen, bevor du Kinder hast.

Den richtigen Zeitpunkt für ein Kind zu kennen, kann schwierig sein, weil es eine so persönliche Angelegenheit ist. Es ist schwer zu wissen, wie man über Zweifel spricht, die man hat. Achte nur darauf, dass du viele offene und ehrliche Gespräche mit deinem Partner über deine Bereitschaft führst. Unabhängig von den Leuten, die versuchen, ihre Nase in dieses Thema zu stecken, ist es wirklich eine private Entscheidung. Sprich also mit deinem Partner und gehe all die Dinge durch, über die wir gesprochen haben. Wenn Sie sich gemeinsam entscheiden, können Sie nichts falsch machen.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen