Wie man eine minimalistische Hochzeit plant

Wie man eine minimalistische Hochzeit plant
"Einer der Vorteile der Geburt in einer Wohlstandsgesellschaft ist, dass, wenn man überhaupt eine Intelligenz hat, man erkennen wird, dass mehr und mehr das Problem nicht lösen wird, und Glück nicht in Besitz oder gar Beziehungen liegt. Die Antwort liegt in uns selbst. Wenn wir dort keinen Frieden und kein Glück finden, wird es nicht von außen kommen." - Buddhistisches Kloster Tenzin Palmo

Wenn Sie eine minimalistische Hochzeit planen, ist dies ein großartiges Angebot, das Sie beachten sollten. Bevor du überhaupt mit der Planung anfängst, finde die Essenz dessen, was du dir selbst über die Ehe und die Beziehung, in die du eintrittst, ausdrücken willst. Behalte diesen Kernel, damit du jederzeit zu ihm zurückkehren kannst. Denken Sie dann daran, dass das Glück nicht vom Ereignis der Hochzeit selbst kommt, sondern von der Atmosphäre, die Sie schaffen und den Menschen, die da sind, um daran teilzunehmen. Also, wenn man die Dinge minimalistisch hält, wo fängt man an?

Das Stationäre

Entwerfen Sie Ihre Hochzeitseinladungen, Menüs, Schilder, Karten und andere Drucksachen frühzeitig. Schneiden Sie so viele Wörter wie möglich, damit die Sprache sauber und einfach ist. Nutzen Sie den negativen Raum zu Ihrem Vorteil, um eine auffällige, mutige und einfache Botschaft zu kreieren. Es ist ein befriedigendes Gefühl, eine Einladung ohne unnötige Worte oder Bilder anzusehen. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie alle Informationen haben, die Sie benötigen, damit die Gäste ihre Kalender, RSVP, markieren und die Veranstaltung finden können. Und wenn Sie auf die Verwendung von Papier für Ihre Einladungen verzichten wollen, sollten Sie in Betracht ziehen, mit ihnen elektronisch zu arbeiten.

Das Abendessen

Verwenden Sie einfaches Besteck in neutralen Farben. Pflanzen sind großartige Tafelaufsätze, und ein Hauch von Grün gepaart mit natürlicheren Farben wie Taupe und Grau kann unglaublich elegant sein, ohne langweilig zu sein. (Außerdem können Sie die Pflanzen nach der Hochzeit mit nach Hause nehmen.) Halten Sie es einfach, wenn es um Cocktails und Weine geht. Wählen Sie einen weißen, einen roten und einen Rosé und kreieren Sie ein paar Cocktails mit hochwertigen Zutaten, aus denen die Gäste wählen können. Gute Restaurants tun dies: Bieten Sie den Gästen ein paar kuratierte Optionen, damit der Effekt organisiert, gestrafft und sauber ist. Außerdem erleichtert es die Planung und Bestellung der Veranstaltung erheblich.

Die Zeremonie

Bei einer minimalistischen Hochzeit sollten die Gelübde kurz und bündig sein. Sag, was du meinst, und sag es gut. Oft bei diesen Veranstaltungen wird ein Freund die Trauungszeremonie durchführen, aber wer auch immer an der Spitze steht, stellt sicher, dass er versteht, dass du eine kurze, sinnvolle Zeremonie ohne Schnickschnack willst. Laufen Sie durch, was die Person, die Sie heiratet, vor der Veranstaltung sagen wird, damit Sie sicherstellen können, dass die Sprache zu Ihrem minimalistischen Thema passt.

Die Gefälligkeiten

Dies ist ein Bereich, den man leicht einschränken kann, da viele Gäste normalerweise keine Gefälligkeiten mit nach Hause nehmen. Es gibt einige Alternativen zur Standardhochzeit Bevorzugung, die mehr Bedeutung hinter ihnen hat. So können Sie beispielsweise eine mobile Fotodruckstation einrichten, damit Gäste Fotos von ihrem Handy aus drucken können, um sich gegenseitig etwas zu geben. Oder geben Sie den Gästen die Pflanzen, die Sie von Hand für die Tischaufsätze eingetopft haben. Bei minimalistischen Hochzeiten werden praktische oder sinnvolle Geschenke mehr geschätzt als etwas, das die Gäste wahrscheinlich nie benutzen werden. Wenn Sie noch an den traditionellen Hochzeitsvorteilen festhalten möchten, sind Nahrungsmitteloptionen nützlich und werden normalerweise von allen genossen.

Die Geschenke

Wenn Sie versuchen, eine minimalistische Hochzeit zu veranstalten, ist es nicht empfehlenswert, Gäste zu ermutigen, einen Stapel Geschenke mitzubringen. Während Sie leicht eine Registrierung online mit spezifischen Elementen einrichten können, die Sie für Ihr neues Zuhause oder Leben als Jungvermählter benötigen, können Sie auch Leute bitten, an Ihre Lieblings-Wohltätigkeitsorganisation oder an einen Fonds für Ihre Flitterwochen zu spenden. Diese Option ist besonders nützlich, wenn Sie bereits einen Haushalt mit kleinen Geräten, Geschirr und Badetüchern haben.

Sich an den Plan halten

Es kommt oft eine Zeit in der minimalistischen Hochzeitsplanung, in der sich Details zu stapeln beginnen. Sie haben sich vielleicht entschieden, Blumen aus Ihrem Garten und einen einfachen Soundtrack zu verwenden, und die Gäste gebeten, an eine lokale Wohltätigkeitsorganisation zu spenden, anstatt Geschenke zu machen. Aber dein Vater drängt auf eine kirchliche Zeremonie. Deine Schwiegermutter möchte ihre kalligraphischen Fähigkeiten einsetzen, um die Umschläge zu bearbeiten. Dein Verlobter kann nicht nein sagen zu Freunden, die plus seine mitbringen wollen.

Es scheint, als würde sich deine schöne, einfache Hochzeit in die übertriebene Monströsität verwandeln, die du zu vermeiden versucht hast. Unser Ratschlag lautet: Dreh ab, was du kannst, aber lass deine Schwiegermutter die Karten schreiben. Bleib bei deinen minimalistischen Überzeugungen, aber lass etwas Spielraum. Schließlich ist dies nicht nur Ihre Veranstaltung. Es ist für die ganze Familie, und wenn man in einigen Aspekten mit dem Fluss geht, wird alles für die Beteiligten viel einfacher.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:


Kommentar hinzufügen