Die Bedeutung der CFAR Reiseversicherung für Ihre Flitterwochen

Die Bedeutung der CFAR Reiseversicherung für Ihre Flitterwochen
Nach all den Treffen mit Caterern, dem Aufwand, Einladungen zu bestellen und zu versenden, und im Allgemeinen, wenn man sich rund um die Uhr und 7 Tage die Woche über monatelang Gedanken über alle Dinge macht, gibt es Licht am Ende des Tunnels - und wahrscheinlich auch Mai Tais am Strand.

Und wenn es um die Flitterwochen-Lage geht, gibt es nicht viel, was einen Meerblick von Ihrem Hotelzimmer aus übertrifft. Warme, sandige Strände sind ein Top-Ziel für Flitterwöchner - und vor allem Orte wie Miami, Tampa, Key West, die Bahamas, die Kaimaninseln oder Bermudas. Diese Orte sind nicht nur unglaublich schön, sondern dank All-Inclusive-Resorts oder Angeboten auf Kreuzfahrten auch oft preiswert für Paare.

Der einzige Nachteil? Diese Orte haben die Tendenz, während der Hurrikansaison, die zufällig mit dem Höhepunkt der Hochzeitssaison von Juni bis Oktober zusammenfällt, hart getroffen zu werden. Obwohl es vielleicht nicht das Gespräch ist, von dem Sie geträumt haben, über Ihre Flitterwochen zu sprechen, ist es wichtig, bei der Planung folgendes zu berücksichtigen: Was würde passieren, wenn Ihre Flitterwochen genau dann geplant wären, wenn das Auge eines Hurrikans Ihr Ziel treffen sollte? Experten sagen voraus, dass die diesjährige Prognose ziemlich hart ist - also sollten Flitterwöchner aufpassen, bevor sie ihre Ferien nach der Hochzeit planen.

Während das Nachdenken über ungünstiges Wetter nicht unbedingt das Romantischste ist, ist es wichtig, dass sich die Flitterwöchner schützen, bevor sie auf die Buchung ihrer Reise klicken. Eine solche Möglichkeit, wie Paare ihre Reiseinvestitionen schützen können, ist der Abschluss einer "Cancel for Any Reason" (CFAR) Reiseversicherung. Lassen Sie uns darüber sprechen, was CFAR-Versicherung ist, wie viel sie kostet und wie sie Ihnen möglicherweise zugute kommen kann.

Was ist eine Reiseversicherung?

Reiseversicherung, ähnlich wie Haus- oder Autoversicherung, deckt Sie, wenn die Dinge vor oder während Ihrer Reise schief gehen.

"Reiseversicherungspläne sind so konzipiert, dass sie Ihnen die nicht erstattungsfähigen Reisekosten erstatten und die Kosten für medizinische Notfallkosten, medizinische Notfallevakuierungen, Schutz von Gepäck und persönlichen Gegenständen und vieles mehr abdecken. Wenn also ein Hotel oder eine Fluggesellschaft nur eine Teilrückerstattung anbietet, zahlt eine Reiseversicherung den restlichen Teil Ihrer Kosten, solange Sie eine Versicherung für die vollen, nicht erstattungsfähigen Kosten Ihrer Reise abgeschlossen haben", sagt Justin Tysdal, CEO der Reiseversicherungsgesellschaft Seven Corners.

Reiseversicherung ist eine zusätzliche Kosten für Ihre Reise, aber es könnte am Ende sparen Sie Bündel von Geld, wenn Sie Ihre Reise unerwartet früh verlassen müssen aufgrund eines medizinischen oder familiären Notfalls. Die CFAR-Versicherung ist speziell ein zusätzlicher Schutz (und zusätzliche Kosten) zusätzlich zur regulären Reiseversicherung, aber sie bietet mehr Vorteile. Die CFAR-Versicherung ermöglicht es Reisenden, ihre Reise aus beliebigem Grund abzusagen - einschließlich einer Änderung ihrer Meinung.

Wenn ein Reisender, der eine CFAR-Versicherung abschließt, seine Reise storniert, hat er die Möglichkeit, bis zu 75% des Geldes für seine Reise zurückzuerstatten - und er kann seine Reise zu einem anderen Zeitpunkt antreten, wenn es bequemer ist (oder wenn das Wetter aufhört). Dies kann besonders hilfreich für Flitterwochen sein, die an einer Reise in hurrikangefährdete Gebiete interessiert sind, da sie eher mit unerwarteten Verspätungen oder Stornierungen zu kämpfen haben.

CFAR hilft Honeymoonern nicht nur, die Kosten zu decken, wenn ihr Trinkgeld aufgrund von schlechtem Wetter abgesagt wird, sondern auch, diese Reisenden zu schützen, wenn sie im Urlaub in einen Sturm geraten. Sie erhalten rund um die Uhr Zugang zur Unterstützung bei medizinischen oder reisebezogenen Notfällen.

Wie viel ist eine Reiseversicherung?

Diese Zahl variiert, aber im Allgemeinen können Sie damit rechnen, etwa 4%-10% Ihrer nicht erstattungsfähigen Kosten für Ihre Reise aufzuwenden. Der Betrag, den Sie zahlen, hängt im Allgemeinen davon ab, wie hoch Ihre gesamten Reisekosten sind und welche Art von Reiseversicherung Sie wählen.

Wann müssen Sie eine Reiseversicherung abschließen?

Wenn Sie über den Abschluss einer Reiseversicherung nachdenken, ist es wirklich am besten, dies zu tun, während Sie Ihre Reise zunächst buchen. Der zusätzliche Schutz von CFAR ist speziell nur für Reisende innerhalb von 20 Tagen nach Buchung der Reise bei vielen Reiseversicherungen verfügbar.

Honeymooners haben die Möglichkeit, einen Plan entweder direkt über die Buchungsseite zu kaufen (z.B. geben viele Kreuzfahrtgesellschaften Reisenden die Möglichkeit, ihn während der Buchung einer Reise zu kaufen), oder sie können sich an bestimmte Reiseversicherungsgesellschaften wenden, die eine Vielzahl von Plänen direkt nach der Buchung ihrer Reise zur Verfügung haben.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 2  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen