Wie man eine telefonfreie Hochzeit veranstaltet

Wie man eine telefonfreie Hochzeit veranstaltet
Sicher, jeder möchte Fotos und Videos machen, um sich an Ihre Hochzeit zu erinnern und sie zu gedenken. Aber einige von uns würden es vorziehen, wenn alle während der Zeremonie einfach die Telefone auflegen würden. Sie werden entscheiden wollen, wie streng Sie dabei sein wollen, oder ob Sie die Gäste nur sanft daran erinnern wollen, dass Sie es lieber hätten, wenn sie ihr Handy in ihrer Tasche lassen würden. Sind hier einige Spitzen, zum zu helfen, Sie zu führen, wenn Sie eine Telefon-freie Hochzeit taktvoll bewirten, damit Sie nicht auf niemandes Zehen treten.

Wählen Sie einen entfernten Standort ohne Mobilfunkdienst.

Wenn Sie wirklich darauf aus sind, dass Menschen während Ihrer Feier ihr Telefon ignorieren, halten Sie die Hochzeit einfach an einem Ort ab, an dem es keinen Service gibt. Ganz einfach! Ein abgelegenes Bergdorf? Auf einem Skihang? Tropischer Strand? Großartig! Eine Möglichkeit, denjenigen, die Notsituationen haben oder mit dem Babysitter einchecken möchten, etwas Erleichterung zu verschaffen, ist die Einrichtung eines Hotspots. Richten Sie es ein wenig abseits der Festanlage ein, damit sich Ihre Gäste wohlfühlen und wissen, dass sie die Veranstaltung so lange genießen können, wie sie wollen, weil sie immer noch einchecken können.

Bieten Sie viele Aktivitäten an

Wenn Sie die Leute bitten werden, ihre Telefone zu ignorieren und in einen Bereich mit wenig Mobilfunkservice zu kommen, stellen Sie sicher, dass Sie ihnen Unterhaltung bieten, damit sie sich ohne den Gebrauch ihrer Telefone nicht langweilen.

Geben Sie eine bestimmte Zeit für die Aufnahme von Fotos und Videos vor.

Sie können die Leute sanft wissen lassen, dass Sie einen Fotografen eingestellt haben, aber die Leute wollen immer noch ihre eigenen Fotos machen. Wenn du möchtest, dass niemand Bilder von deiner Hochzeit in Social Media posten kann, kannst du das auch tun. Aber die meisten Menschen, die die Entscheidung treffen - und es ist eine große Sache, bei solchen gesellschaftlichen Veranstaltungen völlig technologiefrei zu sein -, bestimmen eine Zeit, in der die Gäste alle gewünschten Fotos machen können. Sie öffnen ein kleines Fenster, in dem die Menschen ihre Zugangszeit erhalten, so dass sich die Gäste nicht völlig abgeschnitten fühlen. Sie wollen nicht, dass sie sich unerwünscht fühlen, aber Sie wollen auch die Hochzeit Ihrer Träume gestalten - und dazu gehören nicht die Leute, die Ihre Gelübde durch die Linse ihres iPhones sehen.

Ein Kind als Telefonpolizei benennen

Dies hängt von Ihrer Menge ab, aber dem richtigen Kind den Job (sie lieben es oft, auf langen, erwachsenen Partys etwas zu tun) von patrouillierenden Handys zu geben, hält die Dinge lustig, erinnert es aber auch daran, dass Sie es ernst meinen mit Leuten, die ihre Geräte nicht draußen haben. Du möchtest vielleicht nicht die Rolle des Vollstreckers auf deiner Hochzeit spielen, also selbst wenn es kein Kind gibt, das für diese Rolle geeignet ist, kannst du mehrere Kinder machen und es mit einer kleinen und leisen Pfeife, einem Polizeihut oder einer anderen Art von Kostüm lustig machen.

Erstellen eines funktionalen Sitzplans

Du willst nicht, dass sich jemand an einem Tisch von Fremden isoliert fühlt, nur um nach seinem Telefon zu greifen und jeden zu ignorieren. Nehmen Sie sich zusätzliche Zeit, um sicherzustellen, dass Sie die Gäste an der idealen Stelle platziert haben, so dass sie mit dem Reden beschäftigt sind, anstatt auf ihr Handy zu starren. Wenn du deine Karten richtig spielst, sollte sich jeder wohl genug fühlen, um nicht auf diese unangenehme, so einsame und langweilige, gefälschte Telefonprüfung zurückgreifen zu müssen.

Verwenden Sie Beschilderung, um Ihre Anfrage zu bearbeiten.

Dies könnte eine Option für einige sein und ist ein weiterer Weg, um Ihren Standpunkt zu vermitteln, ohne ein tatsächliches Gespräch zu führen. Lustige gedruckte Slogans, die Bereiche oder Zeiten für die Telefonnutzung wie "telefonfreie Zone" oder "Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihre Telefone für die Zeremonie fernhalten könnten", können je nach Tonfall der Veranstaltung gut funktionieren. Werden Sie damit kreativ und integrieren Sie Schilder in Ihre Hochzeitsästhetik, egal ob sie selbstgemacht oder im Geschäft gedruckt werden. Wir empfehlen, einen Sinn für Humor zu haben, damit Sie nicht als undankbar für diejenigen abgetan werden, die Zeit und Geld für die Teilnahme aufwenden.

Ob Sie und Ihr Partner Anti-Telefon Hippies sind oder es einfach vorziehen, dass Menschen in wichtigen Momenten nicht auf ihren Bildschirmen starren, kann der Verzicht auf Technologie (oder mit eingeschränkter Technologie) bei Ihrer Hochzeit die Menschen ermutigen, die gemeinsame Zeit zu genießen und Erinnerungen zu schaffen. Und Sie werden überrascht sein - einige Gäste werden es vielleicht wirklich mögen, wenn sie sich an die Idee gewöhnt haben!
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:


Kommentar hinzufügen