Michelle Obama unterstützt Paare bei Ehegelübden bei der Hochzeit in Chicago

Michelle Obama unterstützt Paare bei Ehegelübden bei der Hochzeit in Chicago
Die ehemalige First Lady Michelle Obama unterstützte ein Paar bei ihrer Hochzeitszeremonie am 22. September mit Ehegelübden.

Braut Stephanie Rivkin ist die Tochter von Robert S. Rivkin, stellvertretender Bürgermeister von Chicago, Obamas Heimatstadt. Rivkins Mutter, Penny Pritzker, war Handelsministerin in der Barack Obama-Regierung.

Rivkin und Ehemann Joel Sircus sagten ihr "I do's" im Theater am See, einem Veranstaltungsort in Chicago. Ein Instagram-Video von einem Hochzeitsgast leckte Filmmaterial von Obama, das Hochzeitsversprechen rezitierte, in ein Mikrofon, während die Braut sie unter einem blumengeschützten Bogen an ihren Bräutigam wiederholt.

Es ist unklar, ob Obama der Hochzeitsbeamte oder einfach nur ein Assistent bei der Zeremonie der Familienfreunde war oder nicht.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen