Wie schnell kann man nach dem Engagement einen Termin festlegen?

Wie schnell kann man nach dem Engagement einen Termin festlegen?
Gleich nachdem ich mich verlobt hatte, ging ich mit meiner neuen Verlobten benommen durch unsere Stadt; wir gingen schließlich Slushies holen, um uns davon zu befreien, so fassungslos zu sein, dass wir jetzt Mann und Frau werden würden. Viele Menschen befinden sich nach der Verlobung noch eine ganze Weile in diesem Zwischenstaat, denn schließlich kann die Möglichkeit, zu heiraten, für eine ganze Weile ausreichen!

Sobald Sie Ihre Verlobung veröffentlichen, werden Sie wahrscheinlich Fragen darüber bekommen, wann die Hochzeit stattfinden wird. Es ist nicht nur in Ordnung, die Antwort nicht zu kennen, sondern es ist auch wichtig, sie nicht zu überstürzen! Gleichzeitig lohnt es sich, ein Gespräch über den Zeitrahmen der Hochzeit kurz nach der Verlobung zu beginnen, schon um zu wissen, wann Sie Ihren Hochzeitsplan wieder besuchen werden. Es ist in Ordnung, ein langes Engagement ohne konkretes Datum für längere Zeit in Sicht zu haben.

Je nachdem, wann jede Person erwartet, zu heiraten, ist die Zeit für die Festlegung eines Datums jedoch unterschiedlich. Während niemand Ihnen die perfekte Zeit für Sie sagen kann, sind hier einige wichtige Dinge zu beachten.
Heiraten in 2 oder mehr Jahren
Langjährige Paare entscheiden oft, dass sie wissen, dass sie bereit sind für eine ewige Verpflichtung, aber sie haben es auch nicht eilig, die große Party zu veranstalten, um diese Verpflichtung zu feiern. In einigen Fällen sind ein oder beide Mitglieder des Paares noch in der Schule, oder es gibt kein Geld im Budget im Moment, um eine Hochzeit zu machen, wie sie es mögen. Es gibt viele andere Gründe, diese Entscheidung hinauszuzögern, aber eine kluge Sache, die man tun sollte, ist, die Erwartungen aller ziemlich früh zu erfüllen: Wenn die Leute hören, dass du verlobt bist, lass sie wissen, dass du noch kein Datum festsetzt und dass es mindestens zwei Jahre dauern wird, bis du den Knoten schließt. Auf diese Weise wartet niemand auf Pins und Nadeln, und ihr alle könnt euch die Zeit nehmen, diese Phase der Beschäftigung zu genießen, ohne euch direkt der Hochzeitsplanung zuzuwenden.

Ein Vorteil ist, dass, wenn Sie einen Traumhochzeitslokal haben, der früh bucht, Sie die Gelegenheit haben, in die Zukunft zu schauen und Ihr Datum mit einer Tonne Vorlaufzeit festzulegen. Dies würde bedeuten, dass man sich dafür entscheidet, dieses Datum ziemlich schnell festzulegen, aber das Datum für zwei Jahre hinaus festzulegen und dann den Rest der Planung für viele Monate zu vergessen, ist definitiv eine Option.
1,5 bis 2 Jahre
Wenn Sie wissen, dass Sie ziemlich bald heiraten wollen, aber Sie wissen, dass eine kleine Vorlaufzeit Ihnen helfen wird, sich emotional und finanziell vorzubereiten, kann die Heirat in etwa anderthalb Jahren ein schöner Kompromiss sein. Sie können sich drei bis sechs Monate nach Ihrer Verlobung daran gewöhnen und haben trotzdem mehr als genug Zeit, um eine tolle Hochzeit zusammenzustellen. Während diese Zeitspanne wie nicht viel erscheinen mag, kann es tatsächlich die perfekte Menge sein, um einen Plan zum Sparen aufzustellen, um für die Hochzeit zu bezahlen. Selbst wenn Sie auch elterliche Hilfe bei den Kosten erhalten, ist es ein großer Schritt der Unabhängigkeit, etwas Geld in Richtung Ihrer Hochzeitskasse zu sparen und noch mehr kreative Kontrolle über den Prozess zu haben.

Ein weiterer Vorteil für die Einnahme von beträchtlicher Engagementzeit ist, dass Sie nicht mit den ersten Anbietern gehen müssen, die Ihnen ins Auge fallen; indem Sie an der Hochzeit arbeiten, können Sie oft Angebote finden, die andere für eine schnellere und einfachere Lösung abgeben müssten.
1 bis 1,5 Jahre
Diese Zeitspanne ist eine ziemlich traditionelle Länge, aber wenn Sie planen, eine Hochzeit so bald nach Ihrer Verlobung zu machen, wäre es wahrscheinlich gut, ein Datum innerhalb von ein oder zwei Monaten festzulegen. Das sagend, nicht jeder wünscht eine sehr große Hochzeit oder eine besonders verschwenderische Erfahrung, also, indem es das Gespräch über hat, was Sie in einer Hochzeit wünschen, ändern Sie wirklich, wenn Sie besprechen müssen, begonnen auf der Planung zu erhalten. Wenn Sie an eine kleine und einfache Hochzeit denken, können Sie länger warten, um das ausführliche Gespräch zu führen.
6 Monate bis zu einem Jahr

Es ist schön, ein wenig Zeit zu haben, um sich vorzubereiten, aber viele verlobte Paare sind einfach bereit zu heiraten! Das ist völlig in Ordnung, aber es bedeutet, dass Sie mit nur sechs Monaten bis zu einem Jahr, um Ihre Hochzeit zu planen, vielleicht eher früher als später ein Datum festlegen möchten. Wie bei vielen anderen Hochzeitsberatungsideen kann es hilfreich sein, einzugrenzen, wo und an welchem Ort, anstatt nur an die Zeiten zu denken, da Sie dann herausfinden können, was verfügbar ist. Da viele Veranstaltungsorte mehr als ein Jahr im Voraus gebucht werden, gibt es keine Garantie dafür, dass jeder Platz verfügbar ist. Allerdings hast du es nicht eilig! Nur die großen Ticketartikel - Veranstaltungsort, Caterer, Fotograf - müssen so weit im Voraus besprochen werden, und wenn Sie dieses Gespräch in Gang bringen, wird es eine Zwischenzeit geben, bevor Sie sich ernsthaft auf den großen Tag vorbereiten müssen.
0-6 Monate
Kurze Engagements können ein Wirbelsturm sein und es gibt Tonnen von Gründen, um schnell zu heiraten: Ein Ratschlag, den ich einmal erhalten habe, besagt, dass ein kurzes Engagement dir weniger Zeit gibt, selbst zu raten! Es gibt eine Grenze, wie aufwendig eine Hochzeit in weniger als sechs Monaten sein kann, aber wenn Sie es sich bequem machen, mit dem, was verfügbar ist, zu arbeiten und bei Bedarf kreativ zu werden, ist eine schöne, personalisierte und familienorientierte Zeremonie mehr als möglich! Abgesehen davon, die meisten Menschen, die in nur ein paar Monaten angeheiratet werden, werden fast sofort ein Datum festlegen. Zum Beispiel, als ich mich verlobte, hatten wir bereits um die Idee einer Hochzeit nach dem Dankeschön gekämpft. Der Gedanke, wann ein Termin festgelegt werden sollte, geschah tatsächlich vor dem offiziellen Vorschlag, so dass wir sofort mit der Planung beginnen konnten.

 

Es gibt so viele individuelle Umstände, die diese Entscheidungen beeinflussen, aber unabhängig davon, was Sie von Ihrem Engagement und Ihrer Hochzeit erwarten, ist der wichtige Faktor die Person, mit der Sie verlobt sind. Wenn sie gute Gründe haben, auf das Datum zu warten oder es jetzt zu besprechen, dann geben Sie ihnen eine faire Anhörung! Wahrscheinlich können Sie zu einem Kompromiss kommen, der, wie alle oben genannten Szenarien, in einem schönen Tag der Feier endet und den Rest Ihres Lebens zusammen beginnt.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:


Kommentar hinzufügen