Wie Sie Ihre Hochzeitsdekoration von der Zeremonie bis zum Empfang umgestalten können.

Wie Sie Ihre Hochzeitsdekoration von der Zeremonie bis zum Empfang umgestalten können.
Das Dekorieren einer Hochzeit ist ein riesiges Unterfangen - besonders wenn Sie die DIY-Route gehen. Von der Zeremonie bis zur Cocktailstunde und zum Empfang gibt es viele bewegte Stücke und Räume, an die man bei der Dekoration denken sollte. Aber anstatt über Ihre Hochzeit Dekorationen in Stücken oder sogar in Teilen des Abends nachzudenken, sollten Sie Ihre Hochzeit Dekoration von der Zeremonie bis zum Empfang neu gestalten. Dieser Zug wird nicht nur Geld sparen, sondern auch Zeit sparen (und, seien wir ehrlich, Vernunft).

Alles, was Sie brauchen, ist ein wenig Organisation mit Ihrem Hochzeitslocation, Hochzeitsplaner, oder sogar einige großzügige Familienmitglieder oder Freunde, die sich freiwillig melden können, um die Dekorationen von Punkt A nach Punkt B zu verschieben. Wenn Sie Ihre Hochzeitsverkäufer leiten, wo Sie möchten, dass die dekorativen Gegenstände hingehen, seien Sie spezifisch und haben Sie einen genauen Plan, was Sie ihnen sagen sollen, damit Sie mit dem Endergebnis zufrieden sind. Ein wenig Übervorbereitung schadet nie jemandem, wenn es um die Hochzeitsplanung geht.

Hier ist, wie man Zeremoniedekorationen mit ein paar schnellen und cleveren Tricks in Empfangsdekorationen verwandelt.

Verwenden Sie Ihren Zeremoniebogen oder Chuppah als Hintergrund für Ihren Kuchen-Tisch.

Die Kulisse, in der du sagst, dass deine Gelübde nicht einfach im Raum der Zeremonie zurückgelassen werden sollten! Verwenden Sie es wieder, indem Sie es direkt hinter dem Kuchenteller platzieren, um visuelles Interesse für Ihre Fotos vom Kuchenschneiden zu wecken.

Wenn sich Ihr Zeremonienraum im gleichen Raum wie die Rezeption befindet, stellen Sie einfach die Zeremoniestühle aus dem Weg und schieben Sie den Kuchentisch davor. Auf diese Weise müssen Sie keinen schweren oder prekären Torbogen oder Dekorationsstück durch den Raum tragen. Wenn sich Ihr Zeremonienraum jedoch nicht im gleichen Raum wie Ihre Rezeption befindet, kann es einfacher sein, Blumenarrangements vom Torbogen zu nehmen und sie dann auf den Lieblingstisch zu legen oder sie über den Kuchentisch zu legen. Sprechen Sie vorher mit Ihrem Floristen über die Umnutzung von Blumen oder Girlanden von der Zeremonie bis zur Rezeption und Sie beide können eine clevere Lösung finden, die Ihnen Zeit und Geld spart.

Verwenden Sie Laternen und Kerzen am Kuchen- oder Gästebuchtisch.

Eine wunderschön beleuchtete Zeremonie ist eine der besten Möglichkeiten, dem Raum ein intimeres und romantischeres Ambiente zu verleihen, also warum nicht den gleichen Look und das gleiche Gefühl auf die Rezeption übertragen? Alles, was man braucht, ist eine kleine Organisation, um alle Laternen und Kerzen, die den Raum der Zeremonie erhellt haben, zu übernehmen. Verwenden Sie alle Laternen oder Kerzenabras an den Enden des Kuchentisches wieder oder platzieren Sie sie strategisch auf dem Gästebuch oder den Geschenktischen, bevor die Gäste anfangen, einzufiltern. Natürlich sollten Sie immer die Sicherheit in Betracht ziehen und darauf achten, dass sich keine Papierprodukte zu nahe an brennenden Kerzen befinden. Halten Sie diese Geschenke und das Gästebuch vorsichtshalber mindestens 15 cm von angezündeten Kerzen entfernt, um eine Brandgefahr zu vermeiden. Stellen Sie auch sicher, dass Sie immer jemanden haben, der über alle angezündeten Kerzen wacht.

Verwenden Sie einen Blumenvorhang oder Schleifenvorhang als Fotokabinenhintergrund.

Blumenvorhänge oder Schleifenvorhänge verleihen Ihrer Zeremonie einen schönen und skurrilen Look, der den ganzen Abend über zu sehen ist. Anstatt Ihren Zeremonievorhang zurückzulassen, verwenden Sie ihn als Hintergrund für eine DIY-Fotokabine in der Rezeption. Dies wird die traditionell schräge Fotokabine zu einem eleganteren und raffinierteren Raum machen, in dem sich Ihre Freunde die ganze Nacht lang aufhalten können. Natürlich schlagen wir nicht vor, irgendwelche lustigen Requisiten oder Schilder, die Sie für den Fotoautomaten geplant hatten, wegzulassen - aber zumindest wird dies diesen albernen Fotos eine schöne Kulisse geben.

Wiederverwendung von Blumenarrangements für Tischdekorationen

Blumen sind leicht eine der größten Hochzeitsausgaben für Paare. Es wird geschätzt, dass Paare im Durchschnitt etwa 2.000 Dollar für alle Blumen für die Zeremonie, den Empfang, den Brautstrauß, die Boutonniere und die Brautjungfernbouquets ausgeben. Um etwas Zeit (und etwas Geld) zu sparen, können Sie die Blumen der Zeremonie leicht in Dekorationen für Ihren Empfang umwandeln.

Einer der einfachsten Tricks hier ist es, die Brautjungfernbouquets als Herzstück der Blumen auf den Empfangstischen zu verwenden. Alles, was Sie tun müssen, um diese fertig zu machen, ist, eine Glasvase mit etwas Wasser zu haben und Ihre Mädchen anzuweisen, ihren Strauß an einem leeren Ort fallen zu lassen. Wenn Ihre Anzahl der Gästetische Ihre Brautfeier übersteigt, können Sie auch alle Altarblumenarrangements, die Ihr Florist entworfen hat, wiederverwenden und diese Stücke mit ein paar Votiven als Mittelpunkt umgeben. Denken Sie daran, dass nicht alle Ihre Gästetische identisch sein müssen. Tatsächlich kann es manchmal vorkommen, dass Ihre Rezeption durch völlig identische Tischlandschaften etwas abgestanden und homogen wirkt.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer


Kommentar hinzufügen