DJ oder Live-Band? Die Vor- und Nachteile eines jeden einzelnen

DJ oder Live-Band? Die Vor- und Nachteile eines jeden einzelnen
Die Auswahl der Unterhaltung für Ihre Hochzeitsfeier ist einer der anspruchsvollsten Teile der Hochzeitsplanung. Ihre Hochzeit ist eine Versammlung von vielen Menschen mit wahrscheinlich unterschiedlichen Interessen, und Sie müssen eine Person oder Gruppe finden, um sie alle zu unterhalten. Die meisten Paare entscheiden sich für zwei Darsteller: den DJ oder die Live-Band. Was ist besser? Schauen wir uns die Vor- und Nachteile an.

Der DJ: Mehr musikalische Vielfalt und günstigere Preise

Ein DJ oder Discjockey bringt eine riesige Bibliothek der größten Hits zu Ihrer Hochzeitsfeier. Er oder sie wird Tracks von Ihren Lieblingskünstlern spielen, um Ihre Veranstaltung zu moderieren, Ihre Brautparty vorzustellen, zu verkünden, wann es Zeit für Abendessen und Tanz ist, und im Allgemeinen die Energie den ganzen Abend über aufrechtzuerhalten.

Vorteile

Die Auswahl: Die meisten HochzeitsdJs buchen jedes Jahr unzählige Zeremonien, und sie wissen, dass jedes Paar einen anderen Musikgeschmack hat. Aus diesem Grund bauen die meisten DJs eine umfangreiche Musikbibliothek auf, die von Oldies bis hin zu den Billboard-Hits von heute reicht. Wenn du jemanden suchst, der deine jugendlichen Cousins auf der Tanzfläche halten und deine oktogenetische Großmutter glücklich machen kann, dann stehen dir die DJs hinterher.

Die Kosten: Heutzutage sind die Hochzeitskosten auf wahnsinnige Zahlen gestiegen, und Paare müssen normalerweise jeden Penny, den sie können, kneifen. Im Vergleich zu anderen Entertainern sind DJs relativ preiswert; die durchschnittlichen Kosten für die Buchung eines DJs für eine Hochzeit in den USA liegen bei rund 1.000 Dollar. Wenn Sie und Ihr zukünftiger Ehepartner eine großartige Leistung an Ihrer Rezeption zu einem etwas niedrigeren Preis wünschen, ist ein DJ Ihre beste Wahl.

Nachteile

The DJ's Vibe: Wenn Sie einen DJ für Ihre Hochzeit buchen, lebt und stirbt Ihr Empfang mit ihm. Er ist deine Musik, deine Moderatorin, die Person, die deine Gäste entschuldigt, um Kuchen zu essen - und wenn er es nicht fühlt, wird es auch niemand anderes tun. Deshalb ist es sehr wichtig, Ihren DJ live zu sehen, bevor Sie einen Vertrag abschließen. Du musst sicherstellen, dass sie die Stimmung haben, die du suchst.

Kein "Mit dem Fluss gehen": Zieht Ihr Partner bei Ihrem ersten Tanz hinter dem Rhythmus zurück? Es ist zu schade, dass du keine Live-Band hast, um das Tempo nur eine Berührung zu verlangsamen. Wenn ein DJ einen Track aus seiner Musikbibliothek abspielt, spielt er genau so, wie der Künstler ihn aufgenommen hat. Meistens ist das keine große Sache, aber es gibt bestimmte Gelegenheiten, bei denen es schön ist, ein wenig musikalische Flexibilität zu haben.

Die Live-Band: Mehr Energie und Originalität

Live-Bands haben die gleiche Funktion wie ein DJ, mit einem großen Unterschied: Sie spielen Instrumente statt Alben. Die meisten Bands werden Cover von beliebten Tracks spielen und die ganze Nacht als Moderatoren fungieren.

Vorteile

Die Energie: Einen DJ mit einer Live-Band zu vergleichen, ist wie einen Nachtclub mit einem Konzert zu vergleichen: Die Energie ist einfach anders. Es ist immer spannender, Ihre Lieblingskünstler live zu hören, als sie auf einem Album zu hören, und die Spannung und der Strom, der bei Live-Auftritten entsteht, werden mit Sicherheit mit Ihrem Ehering auftauchen. Wenn Sie einen lärmenden Empfang haben wollen, wird eine Live-Band alle aufwühlen.

Die Originalität: Es gibt bestimmte Lieder, die wir alle von Hochzeiten erwarten: Etta James' "At Last", "All of Me" von John Legend, der "Cupid Shuffle" und "Cha-Cha Slide". Wir kennen sie, wir lieben sie, aber wir haben sie alle schon tausend Mal gehört. Eine Live-Band kann der traditionellen Hochzeitsplaylist neues Leben einhauchen, indem sie jedem einzelnen ihren eigenen originellen Spin verleiht - und Ihr Empfang wird umso unvergesslicher sein.

Nachteile

Die Kosten: Es besteht kein Zweifel, dass Live-Bands teurer sind als DJs. Sie beziehen normalerweise mehr Leute, mehr Ausrüstung und mehr Zeit für Installation und Abriss mit ein, und es alle Faktoren in Ihre Rechnung. Die durchschnittlichen Kosten für ein 5-teiliges Ehering betragen $2.085, was mehr als das Doppelte ist, was ein durchschnittlicher DJ verlangen würde. Kleinere Gruppen können jedoch weniger kosten (und größere Gruppen können mehr kosten).

Das Repertoire: Wenn Leute eine Band gründen, haben sie normalerweise einen bestimmten Sound im Kopf. Vielleicht lieben sie Old-School-Jazz, oder vielleicht dreht sich bei ihnen alles um Hair Metal aus den 80er Jahren. Aber was auch immer der Stil der Band ist, sie werden wahrscheinlich nicht davon abweichen. Schließlich ist es der Klang, den sie lieben, der Klang, dem sie Zeit zum Mastering gewidmet haben, und dein Klang, den sie ziemlich gut machen! Dies bedeutet jedoch, dass Ihr Standard-Ehering nicht über eine Vielzahl von Genres im Repertoire verfügt. Wenn du eine Band buchen möchtest, solltest du sicherstellen, dass ihr Stil zu deinem Empfang passt.

Es gibt viele Faktoren, die bestimmen werden, ob eine Live-Band oder ein DJ für Ihre Hochzeitsfeier geeignet ist. Und Tatsache ist, es gibt keine richtige oder falsche Antwort; was auch immer Ihre Gäste zum Aufstehen, Tanzen und Vergnügen bringt, ist eine perfekte Wahl.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer


Kommentar hinzufügen