7 Atemberaubende Winterblumen für einen Hochzeitsbouquet

7 Atemberaubende Winterblumen für einen Hochzeitsbouquet
Wenn Sie im Winter aus dem Fenster schauen, sehen Sie vielleicht nicht viel Pflanzenwelt. Bäume sind kahl, Schnee bedeckt alles, und es ist kaum eine Blume in Sicht. Aber trotz der Aussicht von Ihrem Vorgarten aus gibt es viele schöne Blumen, die bei kaltem Wetter blühen - und wenn Sie im Winter heiraten, sind diese Schönheiten einfach perfekt für Ihren Strauß.

1. Amaryllis


Die Amaryllis ist eine Blume aus Südafrika und den südlichen Regionen Australiens. Diese Blume gehört zur Familie der Lilien und weist große, dreieckige Blütenblätter in leuchtenden Rottönen auf. Es ist der perfekte Farbtupfer, um ein Haus (oder einen Hochzeitsbouquet) mitten im Winter aufzuhellen!

Amaryllis ist am ehesten im Februar und März erhältlich, daher ist diese Blume ideal für Paare, die am Ende der Wintersaison den Knoten binden. Wenn Ihr Florist die Blume jedoch früher in die Hände bekommt, kann sie eine atemberaubende und saisonale Ergänzung zu Ihrem Strauß sein.

2. Papierweiße Narzisse


Eine Winterbraut in ihrem weißen Kleid, die einen Strauß weißer Blumen trägt, hat etwas unglaublich Schönes an sich. Es ist ein Look, der in seiner Einfachheit erstrahlt, und papierweiße Narzissen können Ihnen helfen, dorthin zu gelangen! Diese Mitglieder der Narzissenfamilie sind von Dezember bis Februar erhältlich und somit eine ausgezeichnete Wahl für eine Winterbraut.

Auch wenn monochromes Weiß nicht Ihr Ding ist, können papierweiße Narzissen es trotzdem sein. Sie können auch Variationen dieser Blüte in einer leuchtend gelben Farbe finden, die Ihrem Strauß eine helle und fröhliche Note verleiht. Egal welche Farbe du wählst, diese Blume wird immer noch ein Star sein.

3. Scabiosa


Denken Sie, dass Sträuße voller üppiger Wildblumen nur für Sommerbräute geeignet sind? Denke noch einmal nach. Scabiosa (auch bekannt als die "Pincushion-Blume") ist eine Art Geißblatt, das im Dezember und Januar blüht, und es sieht genauso wild aus wie alles, was man im Juni finden würde. Scabiosa verleiht jedem Strauß ein Gefühl der Laune.

Sind Sie auf der Suche nach Abwechslung bei Ihren Blumen? Die Scabiosa hat dich bedeckt. Diese Blume wächst in einer Vielzahl von Farbtönen: Weiß, Gelb, Pink, Lavendel und alles dazwischen. Sie können ein wunderschönes Farbenspiel neben größeren Blumen sein, oder einen ganzen Strauß für ein süßes, einfaches Arrangement nehmen.

4. Stern von Bethlehem


Wenn wir über Winterblumen sprechen wollen, müssen wir über den Stern von Bethlehem sprechen. Diese mehrjährige Blume hat eine zarte sternförmige Blüte (daher der Name) und ist unglaublich beliebt in Hochzeitsbouquets. Aufgrund ihrer geringen Größe eignet sich diese Blume am besten als Akzentblüte oder Füllstoff, verleiht dem Arrangement aber immer einen Hauch von dezenter Schönheit.

Meistens finden Sie den Stern von Bethlehem in einem weißen Farbton, entweder mit einem gelben oder schwarzen Stempel. Die Blume wächst aber auch in Gelb- und Orangetönen, also scheuen Sie sich nicht, Ihren Blumenhändler zu fragen, ob Sie etwas Bunteres tragen möchten.

5. Schachtbohrungen


Der Germer, besser bekannt als "Winterrose", ist eine wunderbare Wahl für Hochzeiten bei kaltem Wetter. Diese Blume gehört zur Familie der Butterblumen und hat eine breite Blüte mit einer leichten Glockenform. Es gibt sie auch in einer Vielzahl von Farben, von weiß bis zu tiefen Pflaumen (man kann sogar gesprenkelte Sorten finden).

Das Hinzufügen von Nieswurzeln zu Ihrem Strauß ist eine wunderbare Möglichkeit, die Wintersaison zu genießen. Sie können diese großen Blüten mit kleineren Blüten (wie z.B. Scabiosa) kombinieren, um einen wirklich eleganten, winterlichen Look zu erzielen. Das Beste daran ist, dass Sie sich keine Sorgen um die Elemente machen müssen, die diese starken, winterharten Blumen verwirren!

6. Silberne Brunia Bälle


Apropos Füllstoffe, es ist meine persönliche Meinung, dass kein Winterstrauß ohne silberne Bruniabälle komplett ist. Dies ist eine besonders einzigartige Pflanze; ihr holziger Stiel ähnelt fast dem Korallenriff, und die gekugelte "Blume" ist von Natur aus hellgrau und von einer samtigen Textur bedeckt. Aber obwohl es seltsam klingen mag, sieht es in jedem Strauß fantastisch aus!

Brunia-Bälle sind eine gute Möglichkeit, Ihrem Strauß Abwechslung zu verleihen. Anstelle von Blumen, Blumen und mehr Blumen können Sie eine originelle Marke von natürlicher Schönheit verwenden! Die graue Farbe sieht neben weißen und bunten Blumen auch erstaunlich aus und ist somit der ideale Füllstoff für jede Winterbraut.

7. Beeren und Äste


Wenn Sie im Winter heiraten, wird Ihnen vielleicht jemand "weihnachtliche" Dekorationen vorschlagen - komplett mit Weihnachtsstern-Aufsätzen und Stechpalmenbeeren in Ihrem Strauß. Dein erster Instinkt kann sein, "auf keinen Fall" zu sagen, aber nimm dir eine Minute Zeit, um darüber nachzudenken. Schließlich wurden diese Blumen mit der Weihnachtszeit in Verbindung gebracht, weil sie saisonale Pflanzen sind!

Sie möchten vielleicht nicht alles mit der Weihnachtsdekoration ausprobieren, aber ein paar Zweige Stechpalmen- oder Eibenzweige können Ihrem Strauß ein schönes winterliches Gefühl verleihen, ohne zu sehr wie ein Arrangement auf der Office Holiday Party auszusehen.

Mit diesen Blumen in Ihrem Strauß können Sie in den Geist der Wintersaison eintauchen und einen atemberaubenden Blumenstrauß tragen!
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen