Sieben Hochzeitstrends 2019, von denen jede Braut wissen sollte.

Sieben Hochzeitstrends 2019, von denen jede Braut wissen sollte.
Ein weiteres Jahr der Hochzeitstrends ist gekommen und gegangen, aber wir sind so hier für die Hochzeitstrends 2019. Wir sehen 2019 nichts anderes als wunderschönes - vom Laub über Tischlandschaften bis hin zur Fotografie. Stöbern Sie in dieser Liste, suchen Sie sich Ihre Lieblingstrends aus, oder besser noch, probieren Sie sie alle aus! Insgesamt prognostizieren wir für 2019 mehr Personalisierung, Kreativität und "Wow-Faktor" bei Hochzeiten.

Ohne weiteres, hier sind die sieben Hochzeitstrends 2019, von denen jede Braut wissen sollte.

1. Boho Laub wird immer noch groß sein, aber ein wenig gezähmt.


In den letzten Jahren haben wir viele Sträuße und Tischdekorationen im böhmischen Stil gesehen, die viel Grün und begrenzte Farbpops aufweisen. Im Jahr 2019 werden wir das jedoch etwas gezähmt sehen. Unter gezähmt verstehen wir kleinere, weniger kaskadierende Sträuße, die enger und leichter zu tragen sind. Während die Einführung einer ganzen Menge Grün immer noch im Trend liegt, werden Sie die üppigen Sträuße, die wir in den letzten Jahren gesehen haben, weniger wahrscheinlich sehen. Bonus: Ein kleinerer Strauß bedeutet in der Regel, dass Sie weniger Geld ausgeben werden!

2. Es wird die süßeste Hochzeit im Hinterhof sein, seit ich weiß nicht mehr wann.


Hinterhofhochzeiten sind immer herum gewesen, aber jetzt gewinnen sie ernsthaft etwas Dampf. Tatsächlich berichtete Pinterest in seinem Pinterest 100: Die Top-Trends für 2019, die nach Hinterhofhochzeiten suchen, waren um erstaunliche 441% gestiegen. Ob Paare versuchen, Geld zu sparen, oder sie wurden vom Trend der Mikrohochzeit inspiriert, es ist klar, dass Hinterhofhochzeiten 2019 größer denn je sein werden.

Ob Sie Ihren eigenen Hinterhof nutzen oder den Ihrer Eltern leihen, eine Hinterhofhochzeit ist intim, tief persönlich und vor allem billiger als die Buchung Ihrer Hochzeit in einem Veranstaltungssaal. Die einzigen Vorbehalte bei einer Hochzeit im Hinterhof? Möglicherweise müssen Sie spezielle Lärm- und Parkerlaubnisse für alle Ihre Gäste besorgen, damit sich Ihre Nachbarn nicht zu sehr beschweren.

3. Blumengirlanden Galore


Eine der schwierigsten Entscheidungen, die es zu treffen gilt, wenn die Hochzeitsplanung herausfindet, was auf jedem einzelnen Empfangstisch passieren wird. Dieses Jahr werden die Bräute es einfach und doch hübsch halten, mit vielen Blumengirlanden. Blumengirlanden geben Ihren Tischen eine entspannte, böhmische Atmosphäre und können mit gefälschtem Laub genauso schön sein (Bonus: Sie würden sie für immer behalten können). Brauchen Sie einen Beweis, dass diese 2019 groß sein werden? Pinterest berichtete, dass die Suche nach Blumengirlanden um 1154% gestiegen sei.

4. Goldkleider werden glänzen


Die Tradition ist, dass eine Braut ein weißes Kleid trägt und der Bräutigam einen schwarzen Smoking - aber bei der modernen Hochzeit geht es nur darum, Traditionen zugunsten personalisierterer und weniger starrer Standards zu verlassen. Bräute, die nicht daran interessiert sind, Weiß zu tragen, können sich auf 2019 freuen, wenn goldene Brautkleider (buchstäblich) glänzen werden. Also, mach weiter und sei die funkelndste, zwinkerndste Dame im Raum. Es sieht so aus, als ob 2019 dein Jahr wird, um das Metallkleid deiner Träume zu finden.

5. Braut-Jumpsuits


Jumpsuits sind das perfekte Outfit, um mit deinen Freundinnen auszugehen - und sie sind in den letzten Jahren immer beliebter und schicker geworden. Obwohl Brautkleider das traditionelle Hochzeitsoutfit sind, gibt es keine Regel, die besagt, dass Sie an Ihrem Hochzeitstag ein Kleid tragen müssen. Wenn Sie noch nie gerne Kleider getragen haben oder einfach mehr Flexibilität beim Bewegen wünschen (besonders während der Tanzphase des Abends), dann ist ein Brautanzug vielleicht genau das Richtige für Sie. Brautoveralls sind in allen Formen, Größen, Materialien und Varianten erhältlich und genauso ausgefallen und sexy wie ein Hochzeitskleid. Einige kommen sogar mit abnehmbaren Zügen, so dass Sie das Beste aus beiden Welten haben können.

6. Rauch entsteht in Ihren Bildern


Wenn Sie ein Gespür für das Dramatische haben, werden Sie definitiv ein großer Fan dieses Hochzeitsfotototrends 2019 sein: Rauchbomben. Diese mystischen, wahnwitzig aussehenden buchstäblichen Fotobomben gibt es schon seit einiger Zeit, aber wir denken, dass sie im nächsten Jahr beliebter denn je sein werden. Pinterest berichtete, dass die Durchsuchungen der "Rauchbombenfotografie" um 436% gestiegen sind - ein sicheres Zeichen dafür, dass Sie sie im nächsten Jahr überall in Verlobungsanzeigen und Hochzeitsfotos sehen werden.

7. Du wirst ein neonfarbenes Hochzeitsfeuer haben.


Die Verwendung von Schildern bei Hochzeiten gibt es seit etwa einem Jahrzehnt, aber Paare sind kreativer geworden, wenn es darum geht, wie sie sie darstellen. Im kommenden Jahr dreht sich alles um das Neonglühen für Hochzeitsschilder. Weniger für Richtungen (wie z.B. wo man sitzt oder die Liebesgeschichte eines Paares detailliert) und mehr für den Spaß werden Neonschilder 2019 größer denn je sein. Verwenden Sie ein Neonschild, um Ihren Nachnamen, Ihren Instagram-Hashtag, Ihr Hochzeitsdatum, Ihre Initialen oder lustige Formen wie Herzen oder Regenbögen anzuzeigen. Verwenden Sie die Schilder über dem Lieblingstisch, vor der Kulisse der Fotokabine oder hinter dem Kuchen-Tisch für ultra-süße Fotomöglichkeiten.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer


Kommentar hinzufügen