Was Sie über die Planung einer zweiten Hochzeit wissen sollten

Was Sie über die Planung einer zweiten Hochzeit wissen sollten
Eine zweite Ehe ist eine aufregende Sache: Du hast die Person gefunden, die dich auf der Lebensreise nach Abschluss deiner ersten Beziehung begleitet. Wenn Sie mit der Planung Ihrer neuen Ehe beginnen, kann es leicht sein, sie zu hinterfragen: Soll Ihre Hochzeit ein unauffälliges, ruhiges Treffen oder eine große, helle Produktion sein? Ein paar enge Freunde oder Hunderte von Ihrer Großfamilie? Wir alle haben unterschiedliche Erwartungen an die erste und zweite Hochzeit, und indem Sie die folgenden Punkte durchdenken, können Sie sicherstellen, dass Ihre zweite Hochzeit die Dinge, die für Sie wichtig sind, mit den Erwartungen in Einklang bringt, die andere über Ihren großen Tag haben können.

Wie war deine erste Hochzeit?

Ein Hauptunterschied zwischen der ersten und zweiten Hochzeit ist (ziemlich offensichtlich), dass du bereits eine hattest. Es könnte das soziale Ereignis der Saison oder eine einfache Gerichtsgebäude Union gewesen sein, aber Ihre erste Erfahrung der Ehe wird Auswirkungen darauf haben, wie Sie mit Ihrer zweiten Hochzeit vorgehen. Überlegen Sie, was Sie über sich selbst gelernt haben. Magst du dich nicht in weißen Kleidern? Wünschst du dir, du hättest mehr Leute, die du liebst, als Geschenk? Eine zweite Hochzeit ist Ihre Chance, die Teile Ihrer ersten Hochzeit "vorbei" zu machen, so wie Sie es sich wünschen. Du bringst eine ältere, weisere Einstellung zu diesem Planungsprozess mit, also wähle, was das Neue wirklich glücklich machen wird.

Wie fühlt sich Ihr neuer Partner bei Hochzeiten?

Ihr Partner mag vielleicht schon einmal verheiratet gewesen sein, aber seine Einstellung zu Ehe und Hochzeiten ist sehr wichtig! Wenn sie weniger als große Assoziationen mit kirchlichen Hochzeiten haben, denken Sie darüber nach, ob eine Zeremonie in der Natur oder auf einem Bauernhof besser funktionieren und sie sich wohler fühlen lassen würde. Insbesondere, wenn es Hochzeitszeremonien, Rituale oder Dekorationen gibt, die Sie oder Ihren Partner an ihre erste Hochzeit erinnern, tun Sie Ihr Bestes, um diese zu vermeiden. Versuchen Sie, diese neue Hochzeit zu einer völlig neuen Erfahrung zu machen, eine, in der Sie Erinnerungen schmieden, die einzigartig für Ihre Vereinigung sind, anstatt eine Form der Wiederholung einer vergangenen Hochzeit.

Welche Auswirkungen hat eine Big-Budget Hochzeit?

Zweite Hochzeiten können in beide Richtungen gehen: Manchmal, bei der zweiten Hochzeit, haben sich Ihre Finanzen so ausgeglichen, dass eine große, ziemlich teure Party finanziell möglich ist und eine großartige Art zu feiern. Auf der anderen Seite kann das Abschließen vergangener Beziehungen und der alltäglichen Lebenshaltungskosten bedeuten, dass die Bezahlung einer großen Hochzeit im Moment die Beziehung belasten wird. Die meisten zweiten Hochzeiten hängen weniger oder gar nicht von der finanziellen Unterstützung der Eltern ab (obwohl dies bei weitem nicht universell ist), so dass Ihre Hochzeit möglicherweise auf einen ganz bestimmten Geldbetrag zugeschnitten werden muss, den Sie und Ihr Partner bereit sind auszugeben. Die Faktoren sind oft anders als bei der ersten Hochzeit, aber sie sind immer noch wichtig: Wählen Sie ein Hochzeitsbudget, das Ihnen hilft, auf den Tag mit Vorliebe und Begeisterung zurückzublicken, nicht mit Angst oder Sorge um Schulden.

Was wird mehr positive Erinnerungen hervorrufen?

Ihr kennt euch selbst an dieser Stelle gut; denkt darüber nach, welche Art von Momenten ihr am meisten zu schätzen wisst. Fühlst du dich innerlich schwindlig, wenn du nur mit einem oder zwei Freunden durchbrennen musst? Wie wäre es mit einem Tanz- und Abendessen mit all deinen Cousins und Geschwistern, die sich nicht oft sehen? "Probieren Sie ein paar verschiedene Hochzeitsstile an" und sehen Sie, was tatsächlich den größten Sinn ergibt. Die Wahrheit ist, dass jemand buchstäblich jede Struktur der Hochzeit, die Sie wählen, in Frage stellen wird, also versuchen Sie, basierend auf dem, was Sie und Ihren Partner am glücklichsten macht, auszuwählen und feiert diejenigen, die sich Ihrer Familie am besten anschließen.

Was passt am besten zu Ihrer Partnerschaft?

Insbesondere wählen Sie nicht nur einen Hochzeitsstil, der auf Ihrem individuellen Geschmack basiert (obwohl das wichtig ist!). Sie legen den Grundstein für eine langfristige Verbindung. Muss deine Familie wirklich seine Familie kennenlernen? Müsst ihr zwei wirklich nur ein großartiges Wochenende in Vegas verbringen und am Montag wieder ins Büro kommen? Ihre Partnerschaft ist an einem einzigartigen Ort, egal wo Sie sind, und mehr denn je sollte eine zweite Hochzeit widerspiegeln, was Sie als Paar brauchen und wollen. Ja, es ist klug zu beachten, ob Menschen Erwartungen und Bedürfnisse von Ihnen haben, aber nachdem Sie diese Dinge berücksichtigt haben, können Sie die Entscheidungen über Ihre Hochzeit treffen.

Indem Sie diese Fragen von selbst stellen, wissen Sie am Ende genau, was Sie über Ihre zweite Hochzeit wissen müssen. Die traditionellen Trappings von Hochzeiten sind verfügbar, aber nicht unbedingt notwendig; du kannst wählen, was für dich am sinnvollsten ist und was dich glücklich und erfüllt machen wird. Verpflichte dich, eine zweite Hochzeit zu kreieren, die deine Vereinigung auf eine Weise feiert, die dich mit Freude erfüllt und deine Sammelalben mit positiven Erinnerungen füllt.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen