Anpassung an die gesetzlichen Bestimmungen

Anpassung an die gesetzlichen Bestimmungen
Eine der interessantesten Unbekannten, wenn Sie heiraten, ist, wie gut Sie mit der Familie Ihres Partners zurechtkommen - nehmen Sie Ihre brandneuen Schwiegereltern! Abhängig von Ihrer Situation während der Partnersuche, können Sie viel Zeit mit Ihrer neuen zukünftigen Familie vor dem Hochzeitstag verbracht haben oder auch nicht. Ihr werdet euch kaum kennen und dann - einfach so - seid ihr verwandt! Wie passt man also zu dieser wichtigen Gruppe von Menschen? Hier sind einige Möglichkeiten, um Ihre neuen familiären Beziehungen richtig zu beginnen.
Seien Sie offen
In erster Linie, versuchen Sie Ihr Bestes, um Ihre neue Familie mit Offenheit und Aufregung zu betreten. Es ist völlig normal, sich nervös oder überfordert mit dem potenziellen Gewicht dieser Beziehungen zu fühlen, aber die Realität ist, dass deine neuen Schwiegereltern in absehbarer Zeit in deinem Leben sein werden, also ist es eine gute Idee, offen und bereit zu beginnen, jedem die fantastische Person zu zeigen, die du wirklich bist. Sei bereit, deine Leidenschaften und Interessen mit deiner neuen Familie zu teilen und, wenn du kannst, auch mit ihnen zu teilen! Es gibt kaum einen besseren Weg, jemandem zu zeigen, wer du wirklich bist, als deine Leidenschaften mit ihm zu teilen! Sich zu zeigen und offen darüber zu sein, wer du bist, kann ein großer Schritt zur Bindung an deine neue Familie sein.
Den Raum lesen
Neben der Offenheit kann es sehr hilfreich sein, den Raum zu lesen, wenn man so will, und sich an die Szenarien um einen herum anzupassen. Bleib deiner Persönlichkeit und natürlich dem, was du bist, treu, aber pass dich der Energie an, die du um dich herum fühlst. Wenn es so aussieht, als hätten Ihre Schwiegereltern gerne eine ruhige Stunde nach dem Abendessen, um abzuhängen und sich zu entspannen, ist das vielleicht nicht die beste Zeit, um vorzuschlagen, einige Karaoke-Songs zu sprengen. Ihren eigenen Geschmack und einzigartigen Charakter in Ihre neue Familie einzubringen ist unerlässlich, aber die Möglichkeit, die besten Zeiten dafür herauszufinden, wird auch einen großen Unterschied machen und höchstwahrscheinlich den Prozess der Anpassung an diese neue Gruppe von Menschen viel schneller und einfacher machen.
Praktiken zur Erstellung von Rapporten einführen
Hast du gehört, dass deine Schwiegermutter es liebt, ins Theater zu gehen? Ist deine Schwägerin besessen davon, neue Cafés zu finden? Nehmt sie! Es kann super hilfreich sein, Dinge herauszufinden, die sowohl Sie als auch Ihre Schwiegereltern genießen, und sich dann die Zeit zu nehmen, sich eine Gewohnheit zu machen, diese Dinge zu tun! Es muss nicht teuer sein oder überhaupt Geld kosten, es kann sogar so einfach sein, wie eine TV-Show zu finden, die man liebt, und ihnen dann über die neueste Episode zu schreiben, nachdem sie ausgestrahlt wurde. Einfache Dinge wie diese helfen, eine Beziehung aufzubauen und geben dir alle Gemeinsamkeiten, um zu beginnen, deine Beziehungen aufzubauen. Es mag wie eine einfache Sache erscheinen, aber manchmal, mit Zeit und Konsequenz, werden die einfachsten Dinge zu den besonderen.
Ihre Traditionen annehmen
Es kann für Ihre Schwiegereltern äußerst bedeutsam sein, wenn Sie wirklich annehmen und sich auch für ihre Traditionen begeistern. Gibt es ein bestimmtes Essen, das immer an verschiedenen Feiertagen in ihrem Haus gekocht wird? Frag, ob du lernen kannst, es irgendwann zu schaffen! Gibt es traditionelle Aktivitäten, die sie immer machen, Lieder, die sie immer singen, oder Spiele, die sie immer spielen? Lerne sie kennen und sei begeistert von ihnen! Obwohl diese Dinge für dich neu und anders erscheinen mögen, sind sie möglicherweise sehr wichtig für deine neue Familie, und es kann sehr rührend und sinnvoll für sie sein, wenn sie sehen, wie du ihre Traditionen neben ihnen annimmst und feierst! Und viel Spaß dabei - manchmal merkt man gar nicht, wie sehr man etwas wirklich lieben wird, bis man kopfüber in die Luft springt! Machen Sie also dieses Rezept, lernen Sie dieses Lied oder Spiel und achten Sie die Traditionen der Herkunftsfamilie Ihres Partners. Wer weiß, vielleicht findest du, dass du einige von ihnen so sehr magst, dass du sie auch in deiner Familie fortsetzen willst!
Gib ihm Zeit
Wahrscheinlich ist das Wichtigste, woran man sich erinnern sollte, wenn man Beziehungen zu seinen Schwiegereltern verfolgt, dass es, wie bei jeder Beziehung, Zeit braucht. Es kann Konsistenz, Zeit und ein wenig Gnade für alle Beteiligten erfordern, bevor du anfängst, dich wirklich so zu fühlen, als würdest du zu deiner neuen Familie passen, und das ist okay. Es ist alles ein Teil des Prozesses und wenn du Geduld hast und dich daran hältst, bist du viel wahrscheinlicher für eine positive Beziehung für die kommenden Jahre! Bald genug, kann es schwer sein, sich überhaupt an die Tage zu erinnern, an denen du dich unangenehm oder fehl am Platz gefühlt hast. Im Zweifelsfall geben Sie ihm einfach Zeit!


Hast du einen Ratschlag, wie du dich in die Familie deines Partners einfügen kannst? Hat einer dieser Vorschläge für Sie funktioniert? Lasst es uns in den Kommentaren unten wissen!
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen