6 Hochzeitslocations, an die Sie noch nicht gedacht haben.

6 Hochzeitslocations, an die Sie noch nicht gedacht haben.
Bei der Recherche nach Hochzeitslocations kann es ermüdend sein, die Preislisten zu überprüfen. Die Kosten für einen Veranstaltungsort können einen großen Teil Ihres Budgets ausmachen! Eine wichtige Sache, die Sie beachten sollten, wenn Sie den perfekten Veranstaltungsort anstreben, ist jedoch, dass es viele große, schöne Gebäude und Räume gibt, die Sie gerne für Ihre private Veranstaltung mieten würden. Hier sind sechs Optionen für Hochzeitslocations, die Sie vielleicht noch nicht in Betracht gezogen haben, aber für eine unvergessliche Hochzeitszeremonie oder einen Empfang sorgen werden.

1. Ein Museum


Während ein häufigerer Trend in diesen Tagen als je zuvor, bieten Museen interessante Dinge zu sehen, während sie gleichzeitig elegant sind, große Räume für Ihre Hochzeitsfeier. Mit Platz für eine Tanzfläche, einem Essbereich und einer ganzen Galerie von Ausstellungen, die es zu entdecken gilt, könnte ein Museum einfach der perfekte Ort sein, um die Nacht durchzutanzen. Du wirst auch die Bildungsarbeit unterstützen, die diese Institutionen jeden Tag leisten!

2. Eine historische Bibliothek


Während eine öffentliche Bibliothek normalerweise ein sehr ruhiger Ort ist, gibt es tatsächlich viele Bibliotheken im ganzen Land, die an Wochenenden zu begrenzten Zeiten arbeiten und leicht Ihre Hochzeit unterbringen könnten, nachdem sie abends die Türen geschlossen haben. Wenn Sie sowieso ein Buch oder ein literarisches Thema zur Hochzeit in Betracht ziehen, ist eine wunderschöne alte Bibliothek der beste Weg, um alle Dekorationen im Voraus zu erledigen! Schaffen Sie einen Raum zwischen den Regalen, um die Stühle aufzustellen, mieten Sie sich einen netten Akustikgitarristen oder Geiger für etwas Hintergrundmusik, und Sie sind bereit! Und das Beste daran ist, dass diese Anfrage für Bibliotheken wahrscheinlich nicht üblich ist, was sich oft in einer viel angemesseneren Gebühr niederschlägt.

3. Ihr Lieblingsrestaurant


Während viele Menschen ein Restaurant nur als Option für das Hochzeitsprobenessen (oder nur für den Empfang) betrachten, besteht eine Möglichkeit zu sparen darin, auch den Raum eines Restaurants für die Zeremonie zu mieten. Sie ersparen Ihren Gästen nicht nur den Umzug von einem Ort zum anderen, sondern Sie haben auch alle Speisen und Getränke, die Sie benötigen, direkt zur Hand! Eine der besten Möglichkeiten, ein gutes Geschäft auf einem solchen Raum zu machen, ist die Suche nach einem Restaurant, das normalerweise nicht während der Öffnungszeiten geöffnet ist, wenn Sie die Hochzeit feiern möchten, wie z.B. ein Frühstücks- und Mittagsrestaurant. Die Vermietung für den Abend ist für sie ein reines Einkommen (kein Einkommensverlust durch die Schließung des Restaurants). Wenn Sie das Trubel nicht stören, gibt es auch viele Restaurants mit Privaträumen, die groß genug für eine kleine Hochzeit sind.

4. Ein wunderschöner Stadtpark


In Zeiten des Jahres, in denen das Wetter warm und trocken genug ist, um im Freien zu sein, kann ein Stadtpark eine der schönsten Möglichkeiten für Ihre Hochzeit sein. In den Parks Ihrer Stadt gibt es oft Unterkünfte, die groß genug sind, um Dutzende von Gästen unterzubringen und gleichzeitig gegen eine geringe Gebühr reserviert werden können. Wenn Sie bereit sind, Ihre eigenen Luftschlangen und Tischdecken mitzubringen, können Sie selbst den einfachsten Parkbereich in einen wunderschönen Ort für eine Hochzeit verwandeln.

5. Eine lokale Brauerei


Wenn Sie und Ihr zukünftiger Ehepartner die Liebe zum Bier teilen, könnte eine Brauerei ein großartiger Ort sein, den Sie für Ihre Hochzeit mieten können! Die Brauereien sind nicht nur bereits zu bestimmten Zeiten in Betrieb, sondern haben auch genügend Platz, um Tische und Stühle für Ihre Zeremonie und Ihren Empfang neu aufzustellen. Diese Option kann für Sie geeignet sein, wenn Sie die Zeremonie woanders durchführen und einfach die Brauerei das Essen und Trinken und den Tanzteil des Abends übernehmen lassen wollen.

6. Ein YMCA oder Gemeindezentrum


Wenn Sie und Ihr zukünftiger Ehepartner eine Leidenschaft für den Dienst an Ihrer Gemeinde haben, gibt es keinen besseren Weg, dies zu zeigen, als in einem großen Veranstaltungsraum oder Gymnasium in Ihrem örtlichen Gemeindezentrum zu heiraten? Das Geld, das für die Miete gezahlt wird, geht zurück zu helfenden Kindern und Familien, und Sie erhalten, genau zu verzieren, wie Sie mit Räumen wünschen, die leere Leinwände sind. Beachten Sie, dass der Alkoholkonsum in einigen dieser Räume verboten sein kann, aber solange Sie ihn zuerst mit dem Direktor oder Koordinator des Zentrums besprechen, könnte er Sie belasten!

Haben Sie keine Angst, die Eigentümer oder Koordinatoren eines Gebäudes zu fragen, das Sie wunderschön finden, ob es für Hochzeitsmieten zur Verfügung steht oder nicht. Ihre unkonventionelle Hochzeitslocation wird Ihre Gäste begeistern und sich für die kommenden Jahre daran erinnern!
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen