So buchen Sie Lieferanten aus der Ferne für eine Zielhochzeit

So buchen Sie Lieferanten aus der Ferne für eine Zielhochzeit
Die Wahl Ihrer Hochzeitsverkäufer ist eine große Entscheidung, ganz zu schweigen davon, dass es so viele Dinge gibt, über die Sie nachdenken und nachdenken sollten, bevor Sie sich auf der gestrichelten Linie mit jedem Anbieter anmelden. Dieser Prozess kann noch komplizierter und einschüchternder erscheinen, wenn Sie eine Hochzeit am Zielort haben und Ihre Veranstaltung aus der Ferne planen. Während die Idee, diese wichtigen Entscheidungen zu treffen, ohne überhaupt einige dieser Anbieter zu treffen, entmutigend erscheinen mag, gibt es eine Reihe von Schritten, die Sie unternehmen können, um sicherzustellen, dass Sie solide Entscheidungen für Ihren großen Tag treffen. Ein vollständiger Leitfaden dazu finden Sie unten, der Ihnen hilft, Ihre Ängste in dieser aufregenden Zeit auszuruhen.

Beginnen Sie den Auswahlprozess

Während Sie den Prozess der Auswahl Ihrer Hochzeitsverkäufer beginnen, wählen Sie eine Handvoll, die Ihnen gefällt, und beginnen Sie mit ihnen zu sprechen, indem Sie Preisinformationen sammeln und Ihre Top-Auswahlen wirklich eingrenzen. Aber Sie fragen sich wahrscheinlich, woher Sie Ihre Lieferantenoptionen beziehen können. Wir haben einige Expertentipps zusammengestellt, die Ihnen helfen, erstklassige Anbieter aus der Ferne zu finden.

Verwenden Sie Social Media, um Hochzeitsverkäufer zu finden.

Social Media ist ein großer Teil unseres Lebens, also warum sollten Sie es nicht nutzen, um große Entscheidungen bei der Gestaltung Ihrer Traumhochzeit zu treffen?! Um einige solide Entscheidungen für Anbieter zu treffen, starten Sie mit Instagram. Schließlich gibt es keinen besseren Ort, um für einen Hochzeitsfotografen einzukaufen, als eine Foto-App? Versuchen Sie, mit Hashtags zu finden, was Sie suchen. Wenn Sie zum Beispiel bei einer Hochzeit auf den Bahamas dabei sind, versuchen Sie #BahamasWeddingPhotography, um Beispiele aus dem wirklichen Leben von Anbietern und ihrer Arbeit zu entdecken.

Wenn Sie einen Veranstaltungsort bereits ausgewählt haben, suchen Sie über das Location-Tag dieses Ortes, um andere reale Hochzeiten zu finden, die dort stattgefunden haben und welche Anbieter markiert sind. Dieses ist eine große Weise, ein Gefühl für zu erhalten, wie Sie Ihre Hochzeit schauen wünschen, besonders innerhalb des Raumes, den Ihre Hochzeit stattfindet, und Verkäufer zu finden, die das geschehen lassen können. Betrachten Sie Social Media als ein wunderbares Planungs- und Entdeckungsinstrument für Ihre Hochzeit - denn genau das ist es!

Online-Bewertungen lesen

Sobald Sie einige Anbieter gefunden haben, die Ihnen gefallen, werden Sie sich sicherlich darüber informieren wollen, was andere, die ihre Dienste genutzt haben, denken. Verlassen Sie sich auf beliebte Hochzeitsberichtsseiten, um mehr über ihren Service, ihre Persönlichkeit und ihre Preise zu erfahren. Real-Life-Rezensionen sind ein fabelhaftes Zeugnis für die Erfahrungen, die echte Paare mit Hochzeitsverkäufern machen. Viele Leute schließen auch Fotos von ihrer Hochzeit in Bezug auf die Verkäufer ein, was die Bewertungsseiten weiter zu einer guten Ressource macht. Lesen Sie mindestens 10 bis 15 Bewertungen pro Anbieter, um eine gute Vorstellung davon zu bekommen, wie ihre Arbeit, Zuverlässigkeit und ihr Service aussehen.

Erreichen Sie Ihre Top-Auswahlen

Sobald Sie die beiden obigen Schritte abgeschlossen haben, wenden Sie sich an Ihre wichtigsten Ansprechpartner für jede Anbieterkategorie. Sie werden das Datum Ihrer Veranstaltung und Ihr Budget teilen wollen, um herauszufinden, ob sie verfügbar sind und ob sie in Ihrer Preisklasse liegen. Sobald Sie das getan haben, haben Sie eine bessere Vorstellung davon, ob sie eine praktikable Option für Sie sind oder nicht.

Einrichten von Telefonaten

Richten Sie Telefonate oder sogar Videoanrufe ein, um Ihre Lieferantenauswahl besser kennenzulernen und zu sehen, ob ihre Persönlichkeit mit dem übereinstimmt, was Sie suchen. Vor allem für Anbieter wie Ihren Amtsträger, Fotografen und Videografen werden Sie wollen, dass ihre Persönlichkeiten Sie glücklich und wohl fühlen lassen. Das liegt daran, dass sie an diesem Tag vor Ort sein und eng mit Ihnen zusammenarbeiten werden. Für einen so wichtigen Tag ist es unendlich wichtig, Menschen zu finden, mit denen Sie arbeiten können, die Ihren Bedürfnissen entsprechen.

In Vorbereitung auf diese Anrufe ist es eine gute Idee, Ihre Inspiration für das, was Sie interessiert, vorzeitig zu senden. Zum Beispiel, für einen potentiellen Blumenhändler, machen Sie ein Pinterest Board aus Ihren Blumenpräferenzen und Inspirationen für Ihre eigene Veranstaltung und teilen Sie es mit ihnen, damit sie optimal auf den Anruf vorbereitet werden können. Auch in Vorbereitung auf diese Gespräche, haben eine Liste von Fragen bereit zu stellen und auch eine Liste der wichtigsten Hochzeit Prioritäten gedacht, um das Beste aus dem Gespräch zu machen. Wenn Sie ernsthaft einen Lieferanten in Betracht ziehen, möchten Sie vielleicht auch darum bitten, ein Beispiel für seinen Vertrag zu sehen, bevor Sie Ihre Entscheidung treffen.

Treffen Sie Ihre Wahl

Nun, da Sie Ihre Recherche durchgeführt haben, über Preise und Verfügbarkeit gesprochen haben und die Persönlichkeiten der Anbieteroptionen kennengelernt haben, ist es an der Zeit, Ihre Wahl zu treffen. Mit all diesen Informationen sollten Sie gut gerüstet sein, um eine fundierte Wahl zu treffen, auch aus der Ferne. Informieren Sie Ihren Lieferanten schriftlich, dass Sie mit ihm zusammenarbeiten möchten, und bewahren Sie dann Kopien der unterzeichneten Verträge für Ihre Unterlagen auf. Vergessen Sie auch nicht, nicht ausgewählten Anbietern die Höflichkeit zu geben, sie wissen zu lassen, dass Sie zu diesem Zeitpunkt eine alternative Option gewählt haben.

Solange Sie diese Schritte befolgen, sollten Sie in der Lage sein, große Entscheidungen rund um Ihre Zielhochzeit Verkäufer zu treffen, während Sie durch den Buchungsprozess gehen, auch wenn Sie sie nie persönlich getroffen haben!
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 2  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen