Wie man Gäste bei einer Sommerhochzeit behaglich macht

Wie man Gäste bei einer Sommerhochzeit behaglich macht
Sommerhochzeiten sind wunderbar. Sie erhalten schönes Wetter, zusätzliche Sonnenstunden und die neuesten "Lied des Sommers" Jams, um Ihre Empfangs-Playlist zu bereichern. Jedoch kommen Sommerhochzeiten mit einem großen Nachteil - einem potenziellen Unbehagen. Während der Sommer uns längere Tage und einen klaren Himmel beschert, bringt er uns auch Hitze, Feuchtigkeit, Insekten und viele andere unbequeme Elemente.

Wenn Sie jemals an einer Sommerhochzeit teilgenommen haben (besonders an einer Sommerhochzeit im Freien), haben Sie vielleicht bemerkt, dass einige Gäste am Ende der Veranstaltung launisch oder lethargisch werden - oder schlimmer noch, sie beschließen, früher zu gehen. Niemand will, dass das auf seiner Hochzeit passiert! Deshalb sollten Sie in ein paar Leckereien investieren, die Ihre Gäste komfortabel halten.

Bieten Sie Überlebenskits mit Sonnenschutz und Insektenschutz an.

Wir alle kennen diesen Freund, der sich nie daran erinnert, Sonnencreme einzupacken. Egal wie viele Campingreisen, Outdoor-Konzerte oder Strandtage Sie zusammen machen, Sie wissen, dass er oder sie am Ende des Tages ein Hummer sein wird. Ehrlich gesagt, wissen Sie wahrscheinlich, dass viele Menschen wie diese, und die Chancen sind Ihre Hochzeit wird keine Ausnahme sein. Helfen Sie diesen vergesslichen Gästen, indem Sie eine "Relief Station" irgendwo in Ihrem Haus einrichten. Sie können diesen Tisch mit allem füllen, was sie brauchen, um den Sommertag zu überleben: kalte Handtücher und Handfächer zum Abkühlen, Insektenschutzmittel, Sonnencreme, Sonnenbrille, sogar Sonnenschirme und breitkrempige Hüte!

Wenn Sie auf Ihrer Hochzeit keine "Entlastungsstation" einrichten möchten, sollten Sie die Verteilung von Überlebens-Kits als Partygeschenk für Ihre Gäste in Betracht ziehen. Wenn Sie im Sommer heiraten wollen, wird eine kleine Tasche mit Insektenspray, Sonnenschutz und einer Wasserflasche sehr geschätzt.

Verwenden Sie Stoffkissen auf Stühlen.

Einige Aspekte des Sommers, wie die Hitze und der Überschuss an Insekten, lassen sich nicht vermeiden. Jedoch kennzeichnen die meisten Sommerhochzeiten auch unbequeme Elemente, die Sie vermeiden können. Zum Beispiel haben Sie die Macht, Ihre Gäste daran zu hindern, ihre Beine auf heißen Metallstühlen zu verbrennen, die in der Sonne standen. Alles, was man dazu braucht, ist eine sorgfältige Planung.

Wenn Sie anfangen, nach Mietstühlen zu suchen, versuchen Sie Ihr Bestes, um Sitze zu finden, die sich nicht zu stark erwärmen. Stoffkissen sind viel bequemer als Metall und Holz und reduzieren das Risiko von Brandspuren an den Kniesehnen Ihrer Gäste. Natürlich, wenn Sie nicht vermeiden können, Metallstühle zu verwenden, ist das in Ordnung; Sie müssen nur sicherstellen, dass Ihr Zeremonienraum schattige Plätze für die Plätze hat.

Für kalte Leckereien während der Cocktailstunde sorgen.

Der Sommer ist eine Zeit für kühle, erfrischende Leckerbissen: Eistee, Eis am Stiel, Margaritasmischung - Sie bekommen die Idee. Diese kalten Speisen und Getränke können eine großartige Alternative zu den typischen Vorspeisen sein, die Sie während einer Hochzeitscocktailstunde finden. Anstatt sich an die traditionelle Speisekarte zu halten, werden Sie kreativ und suchen Sie nach Gerichten, die schön und kühl sind.

Wenn Sie möchten, dass Ihre Gäste während der Cocktailstunde die süßeren Dinge genießen, können Eis am Stiel oder in Tassen mit Eiscreme eine gute Wahl sein. Wenn Sie auf der Suche nach etwas Raffinierterem sind, sollten Sie Caprese Salatspieße, Mini-Gazpacho oder eine rohe Austernbar in Betracht ziehen. Oder, wenn Sie es einfach halten wollen, kann eine Reihe von frischen Früchten wunderbar erfrischend sein! Diese Optionen sorgen dafür, dass sich Ihre Gäste in der Hitze des Tages kühl fühlen.

Opake Zelte aufstellen

Feuchtigkeit ist ein Aspekt des Sommers, der sowohl außerhalb Ihrer Kontrolle als auch in Ihrer Kontrolle ist. Während Sie die Luftfeuchtigkeit nicht ändern können, können Sie die Luftfeuchtigkeit in Ihrem Veranstaltungsort kontrollieren. Dies gilt insbesondere, wenn Sie ein Zelt für Ihre Hochzeitszeremonie oder Ihren Empfang aufgebaut haben, denn die Art des Zeltes, das Sie verwenden, macht den Unterschied aus.

Tun Sie Ihr Bestes, um Zelte mit klaren Kunststoffverkleidungen zu vermeiden. Dieser Kunststoff neigt dazu, Wärme einzufangen und erzeugt einen Treibhauseffekt, der Ihre Gäste am Ende des Abends wirklich die Hitze spüren lässt. Du wirst mit lethargischen Gästen, welkenden Blumen und hängenden Locken enden. (Niemand will das!) Entscheiden Sie sich stattdessen für ein Zelt mit opaker Verkleidung und halten Sie die Seiten offen für eine konstante Brise.

Haben Sie einen Herrn oder ein Klimagerät zur Hand?

Manchmal fällt dein Hochzeitstag in eine echte Sensation, und es gibt keine andere Wahl, als die großen Waffen herauszuziehen. Die Vermietung von Mister-Ventilatoren oder tragbaren Klimaanlagen kann Ihnen helfen, Ihre Gäste kühl zu halten, egal was Mutter Natur draußen tut. Natürlich sind Herren nicht billig, und es kann schwierig sein, eine Last-Minute-Miete zu finden (besonders während der Hochzeitssaison), also stellen Sie sicher, dass Sie die Temperaturvorhersage überprüfen und entsprechend planen.

Mit diesen Tipps können Sie sicherstellen, dass Sie die "coolste" Hochzeit in der Stadt haben - und Ihre Gäste werden es Ihnen danken!
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen