Hochzeit Cupcakes 101

Hochzeit Cupcakes 101
Wenn Sie Hochzeitsdesserts untersuchen, werden Sie sich vielleicht über alle Nachteile einer typischen Hochzeitstorte wundern. Die Kosten, die Geschmacksbegrenzungen und die Komplexität der Herstellung eines so großen Lebensmittels können Sie sich fragen, ob es sich wirklich lohnt. Wenn Sie auf der Suche nach einer Alternative für Hochzeitstorten sind, lösen Cupcakes wirklich viele Probleme. Sie haben all den tollen Geschmack und die Schönheit einer typischen Hochzeitstorte, aber ohne den ganzen Aufwand. Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen, wenn Sie Muffins für Ihre Hochzeit statt einer normalen Torte wählen.

Sprechen Sie mit Ihrem Bäcker über Out-of-the-Box-Aromen.

Bäcker müssen sich bei einem aufwändigen architektonischen Kuchen auf Struktur und Form konzentrieren, aber bei Cupcakes können sie sich mehr auf eine Vielzahl von Geschmacksrichtungen konzentrieren. Dies ist besonders hilfreich, wenn Sie wissen, dass Ihre Gäste Optionen wünschen: Vielleicht haben Sie mehrere milch- oder glutenfreie Gäste, oder Menschen, die Schokolade lieben und andere, die es einfach nicht tun! Oftmals mit einer Cupcake-Bestellung können Sie drei oder vier verschiedene Geschmacksrichtungen auswählen - und Sie haben den Spaß daran, den Geschmack zu testen und die Geschmacksrichtungen vorab selbst auszuwählen!

Dies ist oft am einfachsten, wenn Sie mit einem Bäcker arbeiten, der eine Schaufensterfront hat, da er bereits einige seiner beliebtesten Optionen in der Bäckerei-Vitrine zur Verfügung hat, was es einfach macht, sie zu testen! Nicht jede Bäckerei bietet kostenlose Verkostungen an, aber die Hochzeitsplanung ist ein Prozess, der es lohnenswert machen könnte, ein halbes Dutzend "Proben" zu kaufen, um sie zu Hause zu probieren.

Bestellen Sie mehr Cupcakes, als Sie denken, dass Sie brauchen.

Während Bäckereien oft einen Muffin pro Gast empfehlen, weil sie wissen, dass nicht jede Person bei Ihrer Hochzeit in Dessertstimmung sein kann, können Sie diese Zahl auf etwa 1,2 oder 1,5 pro Gast erhöhen. Der Grund dafür ist, dass es Leute geben könnte, die zwei nehmen, was bedeutet, dass das kleine Dessert eine zweite Hilfe verdient - und es gibt wirklich sehr wenig Nachteile, wenn man ein paar zu viele Muffins hat. Geben Sie die Reste Ihrer Brautparty oder nehmen Sie sie als Mitternachtssnacks mit in die Flitterwochen!

Werden Sie kreativ mit Dekorationen

Niemand sagte jemals, dass der Wechsel von einer großen Hochzeitstorte zu kleinen Hochzeitstörtchen ein Grund war, auf Glamour zu verzichten. Wenn überhaupt, muss ein kleiner Muffin nur seine eigenen Dekorationen tragen, nicht die Ebenen anderer schwerer Glasuren, so dass er oft unglaublich zart und schön sein kann. Sprechen Sie darüber, welche Glasuren am besten aussehen und schmecken (Buttercreme ist ein guter Bereitschaftszustand), und überlegen Sie, ob Sie Metall- oder Perlenakzente (sie sind essbar!), farbiges Zuckerstauben oder ein wenig Süßigkeiten oder dekorative Zahnstocher mögen. Der Himmel ist die Grenze!

Planen Sie, einen Cupcake oder einen Tiny Cake als Dessert zu schneiden.

Bei der Wahl von Cupcakes entscheiden sich viele Bräute und Bräutigame dafür, auch einen kleinen "normalen" Kuchen zu schneiden. Das ist sicherlich eine gute Option, aber es wird niemanden stören, wenn Sie einen Muffin schneiden und ihn sich gegenseitig füttern! Ein Muffin "schneidet" signalisiert, dass das Dessert verfügbar ist (nicht nur zur Show!), und es kann eine lustige Art sein, es Ihren Gästen zu verraten, wenn Sie sich für "mittig gefüllte" Muffins entschieden haben, die einen Kern aus Marmelade oder Schokolade oder einen anderen süßen Genuss enthalten. Niemand ist unordentlicher als der Bräutigam mit einem mittig gefüllten Muffin, der über seine Lippen geschmiert ist!

Erstellen Sie ein wunderschönes Cupcake-Display.

Sie, Ihr Bäcker oder Ihr Hochzeitsplaner haben vielleicht alle Ideen, wie Sie Ihre Cupcakes präsentieren können. Beginnen Sie mit Ihrem Bäcker: Fragen Sie ihn, wie er typischerweise seine Handarbeit präsentiert und ob er Muffinständer oder Geschirr mitbringen kann. Wenn das nicht zu ihrem Stil gehört, sprich mit deinen Freunden: Du kannst höchstwahrscheinlich ein paar schöne Muffinsstände finden (auch wenn sie andere Zwecke als Serviergerichte oder Tafelaufsätze haben). Schließlich fragen Sie Ihren Hochzeitsplaner oder einen vertrauenswürdigen Freund mit einem Auge für Schönheit, um die Montage zu übernehmen. Viele Bäckereien liefern die Cupcakes in großen weißen Kartons mit Auskleidungen, die verhindern, dass sich die Cupcakes bewegen, aber lassen Sie einen Freund mit dem Display erfinderisch werden und es wird im Wesentlichen Teil Ihrer Empfangsdekoration werden!

Cupcakes mögen etwas weniger formal erscheinen als ein großer Kuchen, aber sie müssen es nicht sein. Die Wahl der traditionellen Kuchenaromen, die Verwendung von weißem Zuckerguss mit perlmuttfarbenen essbaren Perlen oder Rosetten und deren Präsentation in stattlichen "Schichten" eines mehrstufigen Cupcake-Standes imitiert die Phantasie einer traditionellen Hochzeitstorte sehr gut. Die meisten Leute werden dankbar sein, nicht in einer langen Schlange warten zu müssen, wenn der Kuchen geschnitten ist, und der süße Leckerbissen wird genauso köstlich sein, groß oder klein.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer


Kommentar hinzufügen