Würden Sie eine Gruppenhochzeitsreise in Betracht ziehen?

Würden Sie eine Gruppenhochzeitsreise in Betracht ziehen?
Als eine Möglichkeit, den traditionellen Feiertag nach der Hochzeit zu ändern, teilen Paare die Erfahrungen jetzt mit ihren Freunden und ihrer Familie. Auch bekannt als "Buddymoon", können Gruppenhochzeitsreisen als eine ausgedehnte Hochzeitsfeier mit einer intimeren Gästeliste betrachtet werden als die Hochzeit selbst.
Sind Buddymoons beliebt?
Auf jeden Fall! Noch 2014 haben etwa 20% der Menschen bereits einen Buddymoon empfangen oder besucht. Heute liegt die Zahl der Menschen, die bei einer Person waren oder eine Teilnahme in Betracht ziehen würden, bei fast 50%.

Obwohl Buddymoons bei Tausendjährigen sehr beliebt sind, kommen auch alle anderen an Bord. Der Trend wurde sogar von Prominenten aufgegriffen, wobei Jennifer Aniston und Justin Theroux ein Paradebeispiel sind.

Es sind nicht nur Gruppenflitterwochen, die zum Mainstream werden. Die Menschen feiern andere besondere Anlässe, einschließlich Jubiläen, mit ihren Freunden. Der lustige und soziale Aspekt des Feierns mit deinen Freunden spielt natürlich eine Schlüsselrolle - aber es gibt viele andere Gründe für ihre wachsende Popularität.
Was ist der Reiz einer Gruppenhochzeitsreise?
Mit dem Wandel der Zeit kommen wechselnde Traditionen. Jetzt, da Paare lange vor der Hochzeit zusammenleben (und wahrscheinlich zusammen reisen), haben die traditionellen Flitterwochen nicht mehr den gleichen Reiz wie früher.

Der Anstieg der Zielhochzeiten knüpft ebenfalls an. Paare, die von zu Hause aus heiraten, sehen den Buddymoon als Möglichkeit, die Feier zu verlängern. Es macht Sinn; wenn deine Freunde bereits zu dir kommen, warum nicht?

Buddymoon Vorteile

Natürlich kann eine Gruppen-Flitterwochen einfach eine lustige Variante der Tradition sein, aber es gibt auch viele Vorteile für sie.

Du bekommst Bindungszeit mit Freunden.

Buddymoons sind eine Gelegenheit, Ihre Ehe in einer entspannteren Umgebung mit einer kleinen Gruppe Ihrer engsten Freunde zu feiern. Sie sind eine großartige Möglichkeit, etwas Zeit mit Ihren Besties zu genießen, bevor Sie sich auf den Aufbau Ihrer neuen Familie konzentrieren.

Es ist budgetfreundlich.

Gruppenreisen sind im Allgemeinen eine gute Möglichkeit, Geld zu sparen. Erstens bieten viele Reiseveranstalter, Hotels und Reiseplaner Rabatte für Gruppenbuchungen an. Und weil viele Kosten für einen Gruppenurlaub aufgeteilt werden, kann ein Buddymoon viel budgetfreundlicher sein als eine reine Flucht.

Es ist eine Gelegenheit, sich zu verwöhnen.

Die Aufteilung der Kosten für einen Luxusurlaub ermöglicht auch eine Gelegenheit, mehr aus Ihrem Geld herauszuholen. Anstatt sich für eine Flitterwochen-Suite zu entscheiden, können Sie eine Villa ausprobieren oder eine Yacht mieten. Wenn der Service wichtig ist, können Sie in einigen kleinen Boutique-Hotels den gesamten Ort für sich allein mieten und als Party-Location nutzen.
Buddymoon Planungstipps
Bevor Sie Einladungen verschicken, gibt es mehrere Dinge, über die Sie nachdenken sollten. Die Planung einer Gruppenhochzeitsreise, ähnlich wie die Planung einer Hochzeit oder sogar einer traditionellen Hochzeitsreise, erfordert sorgfältige Überlegungen und Vorbereitungen.

Erstellen einer exklusiven Gästeliste

Nimm dir die Zeit, darüber nachzudenken, wer du und dein bedeutender anderer dort sein wollen. Wer würde deine Flitterwochen zu etwas ganz Besonderem machen? Halten Sie die Liste jedoch kurz. Während man sich bei der eigentlichen Hochzeit unter Druck gesetzt fühlt, alle einzuladen, dreht sich bei einem Buddymoon alles um die nächste Gesellschaft.

Wenn Sie die Reise nicht gemeinsam planen möchten, sollte eine Einladung mit einem Grundriß oder zumindest Ideen für die Reise kommen. Dies kann Ziel, Thema, Budget und Dauer beinhalten. Diese Angaben sind wichtig, da sie Einfluss darauf haben können, wen Sie einladen und wer Ihre Einladung annimmt. Zum Beispiel, wenn Sie planen eine glamouröse Flitterwochen, stellen Sie sicher, dass jeder in Ihrer Gruppe ist in die Natur. Es hilft, wenn alle die gleichen Interessen haben.

Achten Sie auf das Budget.

Da wahrscheinlich jeder mitmachen wird, ist es wichtig, auf den Haushalt zu achten. Dies gilt insbesondere dann, wenn Ihre Gäste bereits einen angemessenen Betrag für die Hochzeit allein ausgeben. Stellen Sie sicher, dass Sie eine ehrliche Schätzung der Kosten für die Reise abgeben, damit es später keine Überraschungen gibt. Sie müssen Ihrer Hochzeitsfeier keinen unnötigen Stress hinzufügen.

Überlegen Sie, was Sie vom Ziel erwarten.

Wenn du eine Hochzeit außerhalb der Stadt hast, solltest du vielleicht deinen Buddymoon gleich hier und da beginnen. Viele Paare entscheiden sich dafür, dies zu tun, nur um die Dinge einfach zu halten. Resorts und Kreuzfahrtschiffe bieten auch einfache Möglichkeiten, da sie oft viele Aktivitäten bieten, die jeder genießen kann.

Oder nutzen Sie den Gruppenvorteil und tauchen Sie ein in etwas Besonderes und Unvergessliches. Dies ist eine Reise, an die sich jeder für immer erinnern wird. Wenn du eine feste Gästeliste hast, kannst du deine Freunde um Vorschläge bitten oder sie einladen, dir bei der Planung der ganzen Sache zu helfen.

Planen Sie einige Zeit allein mit Ihrem neuen Ehepartner.

Nachdem Sie sich für das Wer, Was und Wo entschieden haben, ist es an der Zeit, ins Detail zu gehen. Einen Teilplan zu erstellen, zumindest ist sehr wichtig. Während Sie nicht zu viel einpacken sollten, sollten Sie eine Vorstellung davon haben, was Sie auf der Reise tun können.

Obwohl die Idee einer Gruppenhochzeit die Erfahrung teilt, bedeutet das nicht, dass das frisch Vermählte nicht etwas "allein" Zeit bekommt. Vielmehr sollte die Reise das Beste aus beiden Welten kombinieren, also vergessen Sie nicht, auch mit Ihrem neuen Ehepartner etwas Zeit allein zu verbringen.

Achten Sie darauf, dass Sie Ihre Freunde vorab darüber informieren, welche Tage für die Neuvermählung reserviert sind. Wenn du es jedoch tust, ist es eine nette Geste, alternative Aktivitäten für alle anderen zu entwickeln, nur damit sich niemand ausgeschlossen fühlt.
Sammeln Sie die Gruppe
Unter den vielen Vorteilen ist eine Gruppenhochzeit eine wunderbare Möglichkeit, das Beste aus Ihrer Hochzeit herauszuholen und den Spaß zu teilen. Es ist jedoch nicht für jeden geeignet.

Wenn das Überspringen der traditionellen Flitterwochen nicht attraktiv erscheint, können Sie erwägen, zusätzlich zu einem privaten Feiertag nach der Hochzeit einen Buddymoon vor der Hochzeit zu veranstalten. Stellen Sie es sich so vor: Es kann als Ersatz für Bachelor- und Bachelorparties dienen.

Es gibt viele Möglichkeiten, diesen neuen Trend in Ihre Hochzeitsfeier einzubringen, also wenn die Idee Ihr Interesse weckt, fragen Sie Ihren bedeutenden anderen und Ihre Freunde, ob sie auch an Bord sind.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen