5 Dinge, die du in der Nacht vor deiner Hochzeit nicht tun solltest

5 Dinge, die du in der Nacht vor deiner Hochzeit nicht tun solltest
Es ist die Nacht vor deiner Hochzeit. Deine College-Freunde und entfernten Verwandten haben in ihre Hotelzimmer eingecheckt. Die Probe verlief reibungslos und das Probeessen war köstlich. Du hast deinem Liebsten gute Nacht gesagt, weil du weißt, dass du das nächste Mal, wenn du sie siehst, den Gang hinuntergehen wirst. Du hast gestern Abend eine als Single.... was solltest du tun?

Ehrlich gesagt, kannst du so ziemlich alles tun, was du willst. Holen Sie Ihre Freunde und Familie ein. Gehen Sie früh ins Bett und ruhen Sie sich gut aus. Binge Uhr Rom-Koms mit einem Glas Eiscreme! Du kannst in deiner letzten Nacht des unverheirateten Lebens tun, was immer du willst. Aber wenn ich du wäre, würde ich diese Aktivitäten vermeiden.

1. Keine DIY-Projekte durchführen


Nichts verursacht psychische Qualen wie Kunsthandwerksprojekte zum richtigen Zeitpunkt. Wenn Sie sich entscheiden, bis in die Nacht davor zu warten, um Maurerglaskerzenhalter, handgemachte Potpourri oder handgeschriebene Zeremonieprogramme herzustellen, werden Sie den Abend mit Spannung, Stress und Wut verbringen. Das ist eine schreckliche Art, den Abend zu verbringen - für dich und deine Lieben!

Tue dein Bestes, um alle deine DIY-Projekte lange vor dem großen Tag abzuschließen. Planen Sie Ihre Zeit sorgfältig ein und delegieren Sie Aufgaben an Ihre Brautgesellschaft und Familienmitglieder (fragen Sie einfach freundlich). Wenn alle zusammenarbeiten, sollten Sie Ihre Projekte mit viel Zeit zum Entspannen und Genießen in der Nacht vor Ihrem großen Tag abgeschlossen haben.

2. Fang nicht an, deine Gelübde zu schreiben.


Hast du schon einmal gesehen, wie die Teilnehmer der Game-Show kämpfen, um selbst die einfachsten Fragen zu beantworten? Wenn ja, hättest du vielleicht gedacht: "Was ist mit diesem Kerl los? Die Antwort ist sooo offensichtlich!" Aber hier ist die Sache: Es ist immer schwieriger, sich die richtigen Worte auszudenken, wenn man vor Ort ist. Deshalb ist es NIEMALS eine gute Idee, bis zur letzten Minute zu warten, um Ihr Eheversprechen zu schreiben.

Du kannst deinen zukünftigen Ehepartner auf dem Mond und zurück lieben. Du kannst eine Million verschiedene Dinge haben, die du an ihnen liebst, und eine Million Geschichten, um jede ihrer wunderbaren Eigenschaften zu demonstrieren. Wenn Sie jedoch gezwungen sind, in den frühen Stunden vor Ihrem Hochzeitstag an diese Gründe zu denken, besteht eine ziemlich große Chance, dass Sie leer ausgehen. Sparen Sie sich die Qualen - zögern Sie nicht, diese Gelübde einzuhalten!

3. Feiere nicht zu hart.


Die Nacht vor deiner Hochzeit mag wie eine gute Zeit erscheinen, um wild zu werden. Schließlich, wann sonst wirst du mit deinen Bestien ausgehen und es ausleben können? Es ist zwar nichts falsch daran, mit deinen Freunden zu feiern, aber es ist am besten, nicht zu verrückt zu werden. Wenn nicht, erlebst du vielleicht einen Kater am glücklichsten Tag deines Lebens!

Wenn Sie sich entscheiden, die Nacht vor Ihrer Hochzeit auszugehen, stellen Sie sicher, dass Sie die gleichen Mengen an Wasser und Alkohol (oder sogar mehr Wasser als Alkohol) trinken, um einen bösen Kater zu vermeiden. Stellen Sie auch sicher, dass Sie nicht die ganze Nacht wach sind; wenn Sie erschöpft sind, wenn Sie den Gang entlang gehen, wird es schwer sein, den Moment wirklich zu genießen.

4. Ändere deine Diät nicht.


Dieser hier mag wie ein seltsamer Vorschlag erscheinen. Die Nacht vor Ihrer Hochzeit ist ein Grund zum Feiern - warum sollten Sie nicht ein leckeres Dessert oder ein einzigartiges Essen in einem netten Restaurant genießen wollen? Wenn Sie eine Hochzeit am Zielort feiern, warum sollten Sie dann nicht die lokale Küche probieren?

Ich verstehe den Drang, bei diesem besonderen Anlass etwas Neues zu erleben. Sie wissen jedoch nie, welche neuen Lebensmittel eine allergische Reaktion, Verdauungsprobleme oder einfach nur eine Magenverstimmung verursachen! Niemand will an seinem Hochzeitstag eine Lebensmittelvergiftung erleiden, also seien Sie einfach sicher und halten Sie sich an die Lebensmittel, die Sie kennen.

Ähnlich würde ich nicht vorschlagen, Ihre Schönheitsprogramme in den Tagen vor Ihrer Hochzeit zu ändern. Während es wie eine großartige Idee erscheinen kann, eine Gesichtsbehandlung zu bekommen, ein chemisches Peeling auszuprobieren oder einfach nur ein wenig Sonne vor Ihrem Hochzeitstag zu bekommen, ist es am besten, keine neuen Behandlungen oder Produkte auszuprobieren. Das Letzte, was Sie wollen, ist eine schlechte Reaktion auf eine Gesichtsmaske, die Ihre Hochzeitsfotos verderbt!

5. Mach dir nichts draus!


Die Nacht vor deiner Hochzeit kann sehr stressig sein. Ist alles bereit für den großen Tag? Wird Ihr Caterer es pünktlich schaffen? Wird ein verrückter Regensturm die Zeremonie ruinieren? Wird dein Partner dich am Altar zurücklassen? Es kann so einfach sein, sich in die Vorstellung all dieser Weltuntergangsszenarien hineinzuversetzen. Aber was auch immer du tust, versuche, dich an diese einfache Regel zu halten: BERUHIGEN SIE SICH!

Verbringen Sie etwas Zeit mit Ihren Nächsten und Liebsten. Entspannen Sie sich und versuchen Sie, sich auszuruhen. Tun Sie alles, was Ihnen hilft, sich zu entspannen und sich auf den nächsten Tag vorzubereiten. Wenn du das tust, wirst du feststellen, dass der "glücklichste Tag deines Lebens" vielleicht noch besser ist!
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:


Kommentar hinzufügen