Vor der Hochzeit Event Kleiderordnung

Vor der Hochzeit Event Kleiderordnung
Ob Sie eine Hochzeit planen oder besuchen - oder irgendeine hochzeitliche Veranstaltung in dieser Angelegenheit - die Entscheidung, was Sie wann tragen sollen, kann verwirrend werden. Natürlich, wenn du das Sagen hast, kann die Kleiderordnung sein, was immer du willst. Wenn du ein Gast bist, steht hoffentlich ein Kleiderordnung auf der Einladung. So oder so, es kann immer noch hilfreich sein, sich an einen Leitfaden zu wenden, um zusätzliches Vertrauen zu gewinnen.

Die Kleiderordnung ist aus vielen Gründen wichtig. Sie geben nicht nur die Stimmung für die Veranstaltung an, sondern helfen den Teilnehmern auch, ihre Garderobenauswahl einzuschränken. Wenn immer möglich, ist es immer eine gute Idee, die Gäste auch über den Veranstaltungsort zu informieren. (Jemand, der vorhatte, Absätze zu tragen, könnte seine Meinung ändern, wenn er weiß, dass die Party draußen stattfinden wird.)

Es kann eine Vielzahl von Veranstaltungen vor der Hochzeit geben, aber die wichtigsten sind die Verlobungsparty, der Bräutigam/Brückendusche, der Junggesellenabschied und das Probeessen. Von diesen ist das Probe-Abendessen im Allgemeinen das formellste, während der Rest eher entspannt ist.

Kleiderordnung 101

Während es viele kreative Kleiderordnungen gibt, gibt es ein paar häufig verwendete Begriffe, die Sie kennen sollten. Die meisten Hochzeits-und Pre-Hochzeitseinladungen werden irgendwo zwischen casual und Cocktail sein. Du kannst aber gerne so ausgefallen sein, wie du willst.

Freizeit und Smart Freizeit

Während das Wort casual Sie an T-Shirts und Flip-Flops erinnern mag, ist es keine gute Idee, zu entspannt auszusehen. Sofern nicht anders angegeben, sollte eine Casual Dress Code zu einer Pre-Wedding-Veranstaltung als Smart Casual gelesen werden. Du kannst wahrscheinlich mit einer schönen Jeans davonkommen, solange sich dein Gesamtbild poliert anfühlt.

Strand, Garten oder Resort

Genau wie die lässige Kleiderordnung sollte sie etwas formeller gelesen werden, als es scheint. Smart Casual ist ein guter Standard. Du gehst vielleicht nicht mit einem ganzen Gesicht Glam-Make-up an den Strand, aber du solltest nicht so aussehen, als würdest du bei dieser Gelegenheit einfach aus dem Bett rollen.

Männer können alles von einem Halsband mit Hosen bis hin zu einem Freizeitanzug tragen. Es ist keine Bindung erforderlich. Frauen können sich für ein Sommerkleid oder ein lässiges Cocktail-Ensemble entscheiden. Du kannst auch ein gepflegtes Tagesoutfit wählen und es mit ein paar Accessoires oder Haaren und Make-up ausstatten.

Cocktail oder halbförmlich

Wie der Name schon sagt, ist es an der Zeit, ein Cocktailkleid zu tragen und es eine Stufe höher zu legen. Entscheiden Sie sich für etwas, das über dem smarten Freizeitsport liegt, aber nicht übertrieben. Ein Anzug und eine Krawatte sind für Männer akzeptabel, aber nicht notwendig. Du kannst einen Anzug ohne Krawatte tragen oder einfach deine Jacke ausziehen.

Schwarze Krawatte und schwarze Krawatte optional

Ein Black-Tie-Event ist zweifellos ein ausgefallenes. Stellen Sie sich einen schwarzen Smoking oder Smoking für Männer und ein formales Kleid für Frauen vor. Formelle Kleider müssen nicht lang sein, aber sie sollten von bescheidener Länge sein. Männer sollten ihre Fliege nicht vergessen.

Ein schwarzes Krawatten-Ereignis hält sich immer noch an eine formelle Kleiderordnung. Von dir wird immer noch erwartet, dass du dich so gut wie möglich kleidest, und du wirst ermutigt, dies zu tun. Bestimmte Details dürfen jedoch entspannter sein. Zum Beispiel brauchen Männer keinen schwarzen Anzug - ein dunkler ist ausreichend. Eine Krawatte kann auch eine Fliege ersetzen. Frauen sollten sich eine Ebene über einem Cocktail-Event kleiden, können aber so formal sein, wie sie wollen.

Hochzeitsveranstaltung Dressing Do's and Don'ts Do's and Don'ts

Unabhängig davon, an welcher Vorhochzeitsveranstaltung du teilnimmst, gibt es einige Regeln, an die du dich halten solltest. Bei den Kleiderordnungen, ob offiziell oder inoffiziell, dreht sich alles um Respekt. Richtiges Anziehen wird Ihnen aber auch helfen, sich in einer sozialen Situation wohler zu fühlen.

Obwohl es noch nicht die Hochzeit selbst ist, ist es unklug, Weiß zu jedem hochzeitlichen Anlass zu tragen. Diese Farbe ist der Braut vorbehalten, und es ist nicht ungewöhnlich, dass die Braut bei anderen Veranstaltungen vor der Hochzeit weiß trägt.

Einige Leute würden auch vorschlagen, sich vor etwas zu Hellem oder Auffälligem zu scheuen, da es aufmerksamkeitsstark und unangemessen erscheinen könnte.

Wenn in der Einladung keine Kleiderordnung angegeben ist, fragen Sie einfach die Braut oder den Bräutigam, was Sie tragen sollen oder was sie zu tragen gedenken.

Im Zweifelsfall ist es immer besser, mehr Aufwand in den Look zu stecken als nicht. Sie können jederzeit eine Halskette, einen roten Lippenstift oder eine Krawatte abnehmen, aber es ist unwahrscheinlich, dass Sie auf der Veranstaltung einmal ein Ersatzgerät finden werden.

Unabhängig davon sollten Sie immer den Veranstaltungsort und die Tageszeit im Auge behalten. Abendveranstaltungen sind in der Regel formaler als Tagesveranstaltungen. Wenn der Veranstaltungsort ein Strand ist, wollen Sie wahrscheinlich nicht in einem Cocktailkleid und Stilettos auftauchen.

Leitfaden für die Vorhochzeit Event Dressing

Wenn Sie schon einmal eine Hochzeitsveranstaltung veranstaltet oder besucht haben, sind Sie vielleicht unsicher, was Sie von den Gästen fragen oder was Sie selbst tragen sollen. Hier ist, was Sie von den vier großen Vorhochzeitstreffen erwarten können.

Verlobungsparty

Dies ist eine relativ ungezwungene Feier eines Paares, das den nächsten Schritt in seiner Beziehung macht. In der Regel wird eine Verlobungsparty entweder zu Hause oder in einem Restaurant veranstaltet. Kleidercodes können ganz locker sein, wenn das Thema ein Hinterhof-Grill ist, oder sie können Cocktails sein, wenn sie an einem gehobenen Ort stattfinden. Standardmäßig können elegante, lässige und polierte Modelle keinen Schaden anrichten.

Bachelor- und Bachelorette-Party

Dies ist das einzige Ereignis, das keine Regeln hat. Es geht darum, Spaß zu haben. Sofern es sich nicht um eine Überraschungs-Soirée handelt, wird die Kleiderordnung weitgehend durch den Veranstaltungsort bestimmt. Wenn du in einen Nachtclub gehst, dann ist Clubkleidung ein Muss. Wenn es sich um ein Spa handelt, dann können Sie sich gerne ein wenig entspannen.

Allerdings haben Sie wahrscheinlich schon einige kreative Aufnahmen für diese Gelegenheit gesehen. Einige Gruppen entscheiden sich für passende Outfits oder zusätzliche Accessoires wie Diademe und Schärpen für die Braut. Im Allgemeinen können Sie so verrückt sein, wie Sie wollen, aber stellen Sie sicher, dass alle auf der gleichen Seite sind.

Bräutigam/Bridal Dusche

Eine Dusche ist ein eher ungezwungenes Treffen, aber sie ist immer noch eine Party. Seien Sie bequem, aber nicht zu bequem. Denken Sie an eine Weinprobe oder einen Brunch, wenn Sie über Outfits nachdenken. Etwas kluges Casual wird gut funktionieren.

Probe-Abendessen

Eine der letzten Veranstaltungen in der Vorbereitung auf die Hochzeit ist das Probeessen. Da es sich um eine Übung für den großen Tag handeln soll, sollten das Thema und die Kleiderordnung auch nur annähernd zur Hochzeit selbst passen. Wenn Sie an der Verlobungsfeier teilgenommen haben, sollte der Dresscode des Probe-Abendessens irgendwo zwischen dem und der Hochzeit selbst liegen.

Verwenden Sie den Cocktail-Kleidungscode als Einstieg, aber überlegen Sie auch, was Sie sonst zur Hochzeit selbst tragen würden. Wenn die anderen Veranstaltungen halb-formale Einstellungen hatten, kleide dich einfach einen Hauch besser.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen