Wie man Überschreitungen von Ausgaben für Pre-Wedding-Ereignisse verhindert

Wie man Überschreitungen von Ausgaben für Pre-Wedding-Ereignisse verhindert
Die meisten Leute werden zustimmen, dass Hochzeiten nicht billig sind. Diese Tage, das durchschnittliche Paar schält heraus herum $30.000 am Hochzeitstag alleine. Vorhochzeitsveranstaltungen können diese Ausgaben noch weiter erhöhen. Aber nicht nur die Paare und ihre Familien haben eine finanzielle Belastung. Auch die Gäste sind betroffen. Laut der Washington Post gibt ein Gast typischerweise rund 900 Dollar für eine Hochzeit aus, und Jahrtausende scheinen mehr als andere Generationen zu verbringen.

Für Gäste sind die Ausgaben, die die größte Wirkung haben, Kleidung, Bachelor- oder Junggesellenabschied, Geschenke und Reisen. Tatsächlich sind etwa 30% der Brautjungfern und Trauzeugen aufgrund von hochzeitsbedingten Ausgabenüberschreitungen in Schulden geraten. Ob als Gastgeber oder Planer einer Hochzeit, es ist wichtig, ein Budget zu haben und einzuhalten. Im Vergleich zur Hochzeit selbst müssen Pre-Wedding-Events nicht ausgefallen oder teuer sein, aber sie verursachen dennoch erhebliche Kosten. Hier sind einige der vielen Möglichkeiten, bei Vorhochzeiten sowohl für das geehrte Paar als auch für die Gäste zu sparen.

Tipps für die Gäste

Zuerst einmal solltest du bedenken, dass Vorhochzeitsveranstaltungen nicht erforderlich sind. Wenn du keine Brautjungfer oder Trauzeuge bist, hast du nicht das Gefühl, dass du auf etwas mit einem "Ja" antworten musst. Wenn das Geld von Bedeutung ist, können Sie wählen, welche Sie besuchen. Es kann auch helfen, zu wissen, was sie erwartet, also zögern Sie nicht, die Braut oder den Bräutigam zu fragen, wie viele Pre-Wedding-Partys sie planen zu haben. Wenn Sie jedoch an einem, zwei oder allen teilnehmen möchten, finden Sie hier einige Tipps, um Ihre Ausgaben zu reduzieren.

Budget

In Bezug auf die gesamte Hochzeitsplanung ist es wichtig, ein Budget zu haben und einzuhalten, nicht nur für das Paar, sondern auch für die Gäste. Es könnte sogar nützlich sein, ein separates Budget für die Feierlichkeiten vor der Hochzeit zu haben, wenn viel los ist. Wenn Sie wissen, dass Sie in Zukunft an einer Hochzeit teilnehmen werden, besonders wenn es sich um eine Zielhochzeit handelt, kann es helfen, jeden Monat ein wenig zu sparen, um alle spontanen Kontakte ohne Stress zu genießen. Mit einem Budget kann es den Gästen auch helfen, sich zu entscheiden, für welche Pre-Wedding-Veranstaltungen sie mehr oder weniger ausgeben werden. Zukünftige Brautpaare sollten auf die Kosten achten, die von den Gästen erwartet werden, um nicht zu viele Menschen von den Feierlichkeiten zu entfremden.

Ästhetik

Auch wenn es sich um eine halb formelle Veranstaltung handelt, ist es nicht notwendig, für jeden Anlass ein neues Outfit zu kaufen. Alle Feierlichkeiten vor der Hochzeit sind entspannter als die Hochzeit selbst, so dass es völlig in Ordnung ist, Ihr altes Lieblingskleid oder einfach nur ein intelligentes, lässiges Ensemble zu tragen, solange Sie poliert und zusammengesetzt aussehen.

Geschenke

Wenn Sie nicht gerade eine Dusche besuchen, sind Geschenke nicht erforderlich. Und selbst dann kannst du auf andere Weise kompensieren, um deine Dankbarkeit zu zeigen. Viele Gäste bringen jedoch ein kleines Dankeschön auf Verlobungspartys oder Bachelor-/Bachelorettenpartys mit. Wenn Sie sich dazu bereit fühlen, brauchen Sie nicht zu viel auszugeben. Eine Flasche Wein, hausgemachte Kekse oder etwas Kleines und Sinnvolles wird geschätzt.
Tipps für die Gastgeber
Wenn du vor der Hochzeit Veranstaltungen selbst bewirtest, können sie von deinem Hochzeitstag-Budget wegnehmen, wenn du nicht vorsichtig bist. Diese Vorschläge werden die Planung vor der Hochzeit viel weniger stressig machen.

Gäste

Eine der besten Möglichkeiten, die Kosten für Pre-Wedding-Partys zu senken, ist die Begrenzung Ihrer Gästeliste. Nur weil du sie zum Hauptevent eingeladen hast, bedeutet das nicht, dass du sie bitten musst, den Rest zu machen. Seien Sie nicht nur auf der Gästeliste, sondern wählen Sie auch aus, wem Sie ein Plus-Eins erlauben (falls zutreffend). Achten Sie jedoch auch darauf, niemanden zu isolieren.

Veranstaltungsorte

Wie bereits erwähnt, gibt es keinen Grund, extravagant zu sein mit Festen vor der Hochzeit. Es ist durchaus akzeptabel, diese bei Ihnen oder einem Freund zu Hause zu hosten. Nicht alle Veranstaltungsorte sind teuer, aber sie können zusätzliche Kosten verursachen. Zum Beispiel erlauben einige Leute kein Essen, es sei denn, es wird von ihrem Catering-Service bestellt. Wenn Sie ein Restaurant buchen, fragen Sie, ob es eine Korkengebühr hat. Wenn sie es nicht tun, können Sie viel sparen, indem Sie Ihren eigenen Alkohol mitbringen.

Essen und Trinken

Obwohl das Kochen zu Hause intelligent erscheinen mag, könnte es tatsächlich billiger sein, in einem Restaurant zu bestellen, wenn es ein Catering-Menü gibt (rufen Sie Ihre Lieblingsplätze an, um zu fragen). Eine weitere Alternative ist ein Potluck und/oder die Mitnahme einer Flasche Wein durch jeden Gast. Wenn Sie planen, viel Alkohol zu kaufen, prüfen Sie, ob der Shop einen Firmenrabatt oder einen zusätzlichen Rabatt für wirklich große Einkäufe anbietet. Viele Weinhandlungen vermieten auch Gläser, wenn Sie bei ihnen kaufen (manchmal sogar kostenlos), was Ihnen ebenfalls Geld spart.

Einladungen

Während das Senden einer Einladung in Papierform sich für die Hochzeit selbst als notwendig erweisen kann, ist es nicht für die Anlässe vor der Hochzeit. Nicht nur das spart Ihnen Geld für die Schreibwaren, sondern auch für das Porto.

Reisen

Wenn Sie für eine Junggesellen- oder Junggesellenabschied reisen, buchen Sie alles so früh wie möglich und geben Sie jedem, den Sie einladen, Ihren besten Kostenvoranschlag. Da Junggesellen- und Junggesellenabschied in der Regel eine kleine, enge Gruppe sind, kann es tatsächlich billiger sein, eine große Luxussuite zu mieten als mehrere Hotelzimmer. Darüber hinaus, wenn Sie alle gemeinsam buchen können, bieten bestimmte Fluggesellschaften Gruppenrabatte an, wenn Sie anrufen.

Versicherung

Da die Hochzeitsversicherung keine Deckung für Veranstaltungen vor der Hochzeit bietet, können Sie das mit Ihrer Kreditkarte verbessern. Die meisten persönlichen Kreditkarten haben eine Kundenschutzversicherung. Es könnte die Zeit wert sein, die Bedingungen Ihrer Karten zu überprüfen und diejenige mit der besten Police auszuwählen. Die Verwendung einer Karte ausschließlich für alle Ausgaben im Zusammenhang mit der Hochzeit kann Ihnen auch helfen, Ihr Budget im Auge zu behalten.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:


Kommentar hinzufügen