Wie man sicherstellt, dass jeder Hochzeitsgast Ihre Hochzeitszeremonie hören kann.

Wie man sicherstellt, dass jeder Hochzeitsgast Ihre Hochzeitszeremonie hören kann.
Wir waren alle auf einer Hochzeit mit genau diesem Szenario: Das süße Paar bereitete ihre eigenen Gelübde vor, sie beginnen, sie zu lesen, und jeder auf der Rückseite muss erraten, was sie gesagt haben, basierend auf den Reaktionen der ersten paar Reihen. Es mag wie eine so einfache Sache erscheinen, um die man sich Sorgen machen muss, aber wenn Sie wollen, dass alle Ihre Gäste während Ihrer Hochzeitszeremonie engagiert sind, müssen sie in der Lage sein, Sie zu hören! Egal, wo Sie Ihre Hochzeit veranstalten - am Strand, in einer traditionellen Kirchenumgebung oder unter einem großen weißen Zelt mitten im Wald - es geht darum, wie Sie sicherstellen können, dass Ihre Gäste Sie alle während der gesamten Zeremonie empfangen können.

Notieren Sie sich alle Ablenkungen am Veranstaltungsort.

Jeder Hochzeitslocation hat seine Besonderheiten, und eine von Ihnen könnte sein, dass die Akustik für Ihre Gäste nicht die günstigste ist, um die Zeremonie zu hören. Während Sie den Veranstaltungsort besichtigen oder mit Ihrem Veranstaltungskoordinator Checklisten durchgehen, notieren Sie sich alle Ablenkungen, die Sie während Ihres Besuchs bemerken können. Fährt zum Beispiel ein Zug in der Nähe des Veranstaltungsortes vorbei? Sie können herausfinden, was genau der Zugfahrplan ist, damit Sie vermeiden können, dass die Pfeife während der Mitte Ihres Gelübdes ertönt. Gibt es ein High-School-Fußballstadion gegenüber dem Veranstaltungsort? Sie können vermeiden, Ihre Hochzeit während der Mitte der Playoffs zu planen.

Einige Ablenkungen werden nicht einfach vermieden, indem Sie Ihre Hochzeit zu strategischen Zeiten planen - wie z.B. das laute Gebrüll der Meeresbrise oder der unvermeidliche Verkehr an einer belebten Kreuzung -, aber der beste Weg, um zu verhindern, dass sie Ihre Zeremonie übertönen, ist, die ruhigste Zeit auszuwählen, die Sie haben. Wenn Sie Hilfe beim Bestimmen dieses Sweetspots benötigen, fragen Sie Ihren Koordinator für den Hochzeitslocation, wie er Ihnen helfen kann.

Testen Sie das Soundsystem während der Probe.

Wenn Sie während der Hochzeitsprobe Zugang zum Veranstaltungsort haben, ist dies Ihre Chance, das Soundsystem zu testen und sicherzustellen, dass alle auf der Gästeliste Sie hören können, egal wo sie sitzen. Wenn Sie während der Probe keinen Zugang zum Veranstaltungsort erhalten, bitten Sie Ihren Hochzeitskoordinator, an einem Wochentag einen Probelauf mit Ihnen durchzuführen, damit Sie mit den Mikrofonen vertraut sind und sich die Lautsprecher an ihrem richtigen Ort befinden.

Wenn die Hochzeitslocation kein Hauslautsprechersystem hat, müssen Sie all dies durch den Service eines DJs erledigen, der Sie mit Mikrofonen für die Zeremonie einrichten kann. Sprechen Sie mit Ihrem DJ darüber, was Sie sich bei der Zeremonie am wohlsten fühlen lässt - egal, ob Sie ein Mikrofon in der Hand halten oder ein Mikrofon auf einem Stativ haben. Sie müssen auch sicherstellen, dass Ihr Mitarbeiter Zugang zu einem Reversmikrofon hat, so dass jeder sie laut und deutlich hören kann.

Einen Backup-Plan haben

Wie alles andere in Ihrer Hochzeitsplanung, schadet es nie, einen Plan B zu haben. Wenn Ihr DJ spät auftaucht, der Sprecher Ihres Veranstaltungsortes auf dem fritz ist, oder die Mikrofone plötzlich verloren gehen, haben Sie einen Plan für, wann Sachen schief gehen, also können Sie garantieren, dass jeder in der Lage ist, Ihre schönen Gelübde zu hören - und jeden letzten Schnupfen, den Sie haben, wenn Ihr zukünftiger Ehepartner ihre sagt.

Aussprache und Projekt

Vielleicht warst du nicht im High-School-Theater - aber du kannst immer noch deine Theaterstimme für deine Zeremonie üben. Der Name des Spiels ist, alles klar und deutlich zu formulieren und bei Bedarf zu projizieren (besonders wenn Sie keinen Zugang zu einem Mikrofon haben werden). Üben Sie dies während der Probe und lassen Sie Familienmitglieder verschiedene Plätze in den Gängen ausprobieren, um zu sehen, ob sie Sie hören können. Auch wenn es nervenaufreibend sein mag, während der Zeremonie zu sprechen - besonders wenn man sich durch Tränen kämpft - wird sich das Endergebnis absolut lohnen.

Arbeiten Sie mit einem professionellen Sprachcoach zusammen.

Wenn Sie eine spezielle Zeremonie mit personalisierten Gelübden planen (d.h. anders als die "zu haben und zu halten", die wir alle schon hunderte Male gehört haben), dann sollten Sie vielleicht mit einem professionellen Sprachtrainer zusammenarbeiten, der Ihnen Hinweise zur Lieferung geben kann und wie Sie laut sprechen können, ohne das Gefühl zu haben, dass Sie schreien.

Ihr Weg durch die Gelübde, die Sie so hart gearbeitet haben, um sie sorgfältig herzustellen, wird ihnen einen schlechten Dienst erweisen, und die Arbeit mit einem Profi kann wirklich helfen, das Beste aus Ihren sprachgebenden Fähigkeiten herauszuholen. Dies ist besonders hilfreich für diejenigen von uns, die dazu neigen zu murmeln, leise zu sprechen oder durch Reden zu eilen, wenn wir nervös werden.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen