Eine Trauungszeremonie Zeitleiste

Eine Trauungszeremonie Zeitleiste
Während jede religiöse Tradition und persönliche Präferenz kann die Länge einer Trauung ändern, gibt es einige Kernkomponenten, die sehr häufig in einer typischen Hochzeit in den Vereinigten Staaten. Natürlich können Sie Elemente basierend auf dem, was Sie für Ihre Zeremonie benötigen, hinzufügen und abziehen, aber hier ist eine Hochzeitsplanung, die flexibel erweitert und verkleinert werden kann. Mit dieser Struktur können Sie erwarten, dass Ihre Zeremonie zwischen 25 und 35 Minuten dauert, einschließlich mehr Zeit, wenn Sie religiöse oder andere zeremonielle Riten zu erfüllen haben, und weniger Zeit, wenn Sie einige der Elemente zur Vereinfachung schneiden.

Musik vor und während der Prozession (5 Minuten)

Oft ist einer der Anhaltspunkte, dass die Hochzeitszeremonie gleich beginnen wird, dass die Saaldiener die Mütter oder andere wichtige Frauen im Leben der Braut und des Bräutigams setzen werden, und der Bräutigam und Offizier wird vor den versammelten Gästen aussteigen. An diesem Punkt wird oft besondere Musik gespielt, während Brautjungfern, Blumenmädchen und Ringträger in den Raum eindringen. Diese Zeit kann kürzer sein, wenn nur die Braut den Gang hinuntergeht, oder nur die Braut und ein Begleiter.

Offizielle Begrüßung und/oder Gebet (3 Minuten)

Normalerweise empfängt der Offizier Gäste, bemerkt im Allgemeinen, wie wichtig und wunderbar der Anlass ist, und spricht oft ein Gebet der Hoffnung und Positivität für das Paar. Wenn das Gebet nicht Teil deiner Zeremonie ist, kann diese Zeit dem Offizier gewidmet werden, der kurz darüber spricht, was er oder sie über die Braut und den Bräutigam weiß, was ihre Vereinigung besonders macht und wie dankbar sie sind, dass so viele geliebte Menschen bei ihnen sind. Es dauert nicht lange, aber oft fühlt sich die Zeremonie ohne sie ein wenig überstürzt an.

Hochzeitsgelübde und -erklärungen (5-7 Minuten)

An dieser Stelle wiederholen die meisten Paare Versprechen und Gelübde, die entweder auf traditionellen Gelübden oder ihren eigenen Verpflichtungen zueinander beruhen. Dies ist ein sehr wichtiger Teil des Prozesses, aber normalerweise ist es nicht allzu lange. Denke sorgfältig darüber nach, wie lange es wirklich dauert, das, was du vorlesen möchtest, vorzulesen oder die traditionellen Gelübde des Ministers oder Amtsträgers zu wiederholen. Dieses wichtige "Ich tue" oder "Ich werde" kann schneller sein, als du denkst!

Lesungen und Botschaften von Officiant (10 Minuten, aber unterschiedlich)

In vielen Zeremonien, die eine religiöse Neigung haben, gibt es eine kurze Botschaft darüber, was ein heiliger Text über Liebe und Ehe sagt, sowie allgemeine positive Ratschläge für das Paar, die Ehe einzugehen mit der Verpflichtung, sich selbstlos um einander zu kümmern und sich gegenseitig durch die Schwierigkeiten und Freuden des Lebens zu begleiten. Wenn du keinen Offizier hast, der bereits weiß, was er oder sie über den religiösen Aspekt der Liebe sagen will, kannst du erwägen, Gedichte oder Passagen aus wichtiger Literatur auszuwählen, die die Aspekte der Liebe veranschaulichen, die für dich und deinen Ehepartner am wichtigsten sind. Du kannst den Offizier oder einige besondere Freunde oder Familienmitglieder bitten, diese Passagen laut zu lesen, den Gästen etwas zum Nachdenken zu geben und dir zu helfen, deine Definition von Liebe in all deinen Erinnerungen an diese Zeremonie zu verbinden und aufrechtzuerhalten.

Einigkeitszeremonie (3-5 Minuten)

Es ist heutzutage üblich, ein körperliches Ritual Teil der Zeremonie zu machen. Eine beliebte Option ist eine Kerzenzündungszeremonie, bei der Braut und Bräutigam jeweils eine Kerze nehmen und eine dritte, unbeleuchtete Kerze anzünden, um ihre Einheit darzustellen. Es gibt andere "Einheits"-Zeremonien (ein Glas mit zwei Sandfarben füllen, Stränge mit Seilen flechten), aber es gibt auch andere Optionen. Eine schöne Zeremonie aus christlicher Sicht ist es, sich gegenseitig die Füße zu waschen, als Metapher dafür, dass wir uns gegenseitig die harten Dinge im Leben antun, um uns gegenseitig hochzuhalten. Diese Rituale sind nicht unbedingt notwendig, aber einen unvergesslichen Moment zusammen zu haben, kann eine schöne Möglichkeit sein, die Zeremonie mit nur ein paar zusätzlichen Minuten zu verbinden.

Erklärung des Paares und der Rezession (3-5 Minuten)

Am Ende der Zeremonie erklärt der Offiziant, dass das Paar jetzt verheiratet ist, und bietet ihnen die Möglichkeit, sich gegenseitig zu knutschen. Sobald dieser epische Kuss beendet ist, neigt die Musik dazu, wieder nach oben zu starten und das Paar geht gemeinsam den Gang hinunter. Andere neigen auch dazu, sich zurückzuziehen, einschließlich der Brautparty und des Offiziers. Es kann eine nette Geste sein, am Ausgang zu warten, um Ihre Gäste zu begrüßen, aber Sie können sich auch für ein oder zwei Minuten vor Fotos oder einem Empfang davonschleichen, wenn Sie und Ihr neuer Ehepartner nur einen Moment vor den weiteren Festlichkeiten atmen wollen.

Egal, was Sie hinzufügen oder entfernen, berücksichtigen Sie ehrlich, wie lange Ihre Zeremonie dauern wird - das wird Ihnen bei jedem Abendessen, Empfang oder Fotografieren später am Tag helfen!
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen