Wie man den Geburtstag eines wichtigen Gastes bei seiner Hochzeit ehrt.

Wie man den Geburtstag eines wichtigen Gastes bei seiner Hochzeit ehrt.
Eine andere Feier, wie z.B. ein Geburtstag, der mit Ihrem Hochzeitstag zusammenfällt, ist nicht so ungewöhnlich, wie Sie vielleicht denken. Während es für einige Neuvermählte unangenehm sein kann, ihren besonderen Tag mit jemand anderem zu teilen, kann es unvermeidlich sein, wenn es sich um einen sehr wichtigen Gast handelt. Letztendlich ist es eine persönliche Entscheidung, ob man sich über die Feier eines anderen aufregt, wenn man selbst ein (hoffentlich) einmaliges Ereignis feiert. Nach der Etikette ist es jedoch nicht nur höflich, sondern auch zu erwarten.
Was kann die Grenze ziehen?
Sie brauchen absolut nicht, irgendein Abkommen über jemandes Geburtstag zu treffen, wenn es zu Ihrem Hochzeitstag kommt, aber Sie können zu geneigt fühlen, wenn dieser Gast jemand ist, der zu Ihnen nah ist. Es gibt viele Debatten darüber, ob und wie es gemacht werden soll.

Einige Bräute und Bräutigame mögen die Idee nicht, während andere denken, dass es unhöflich wäre, zu schweigen. Und das gilt auch, ob der Geburtstag dieser Person am selben Tag wie die Hochzeit ist oder ein oder zwei Tage um sie herum. Ob Sie es unangenehm finden oder nicht, erkennen Sie, dass sich die Person selbst unangenehm fühlen kann. Es ist immer kitschig, die Braut oder den Bräutigam in den Hintergrund zu drängen, so dass die Person vielleicht nicht zu einer großen Sache gemacht werden möchte, wenn das Ereignis nicht von vornherein für sie bestimmt war. Und in den meisten Fällen wird Ihr Ehrengast sowieso nichts erwarten.

Also, wenn Sie sich unsicher fühlen, können Sie sogar im Voraus fragen, ob es ihnen etwas ausmacht, wenn Sie sich während der Party ein paar Minuten Zeit nehmen, um eine Ankündigung zu machen. Wenn sie ablehnen, finde einen privateren Weg, dein Glück für sie auszudrücken.
Möglichkeiten, das Fest zu teilen
Glücklicherweise gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, um mit Crossover-Ferien umzugehen. Du kannst so ängstlich sein, wie du willst, mit persönlichen Glückwünschen, oder nur ein paar Minuten Zeit haben, um dieser Person mitzuteilen, dass sie wirklich etwas Besonderes für dich ist. Wenn überhaupt, sollte dies Ihrem großen Tag nicht schaden und wird die Feierlichkeiten nur noch verstärken. Die Leute lieben eine zusätzliche Ausrede, um zu feiern, und sie werden es sehr edel von dir finden, deinen besonderen Moment mit jemand anderem zu teilen.

Einen Toast aussprechen

Ein Toast ist eine einfache Geste, die nur einen Moment deiner Zeit in Anspruch nimmt. Wenn Sie eine Rede an der Rezeption halten, wäre dies der perfekte Zeitpunkt, um sich an einen "besonderen Dank" zu wenden. Du hast nicht vor, selbst eine Rede zu halten? Warum fragen Sie nicht jemand anderen, wie z.B. den DJ, ob er ihm in Ihrem Namen alles Gute wünscht.

Bring den Kuchen heraus.

Wenn Sie die Aufmerksamkeit auf den Anlass lenken möchten, warum laden Sie nicht alle ein, "Happy Birthday" nach Ihrem Toast zu singen? Sie können es mit einem kleinen Leckerbissen begleiten, wie z.B. einem Muffin mit einer Kerze. Als weiteren Vorschlag haben einige Paare das Geburtstagskind gebeten, stattdessen an der Kuchenschneidezeremonie teilzunehmen. Andere haben neben der Hochzeitstorte selbst sogar eine separate, wenn auch kleinere Torte vorbereitet.

Bereiten Sie ein besonderes Geschenk vor

Ob öffentlich oder privat gemacht, ein kleines Etwas mitgebracht, um sie wissen zu lassen, dass es Ihnen viel bedeutet, kann eine einfache Lösung sein. Wenn Sie eine Sitzordnung haben, können Sie diese sogar als besondere Überraschung für sie belassen, wenn sie ankommen. Alternativ können Sie Ihr Geschenk auch separat versenden, aber hinterlassen oder geben Sie ihm eine spezielle handschriftliche Notiz als Bestätigung.

Einen Tanz teilen

Eine weitere Möglichkeit, den besonderen Tag zu teilen, besteht darin, dass die Braut oder der Bräutigam den Ehrengast zum Einzeltanz nach dem ersten Tanz des Paares oder später am Abend einlädt. Da jedoch nicht jeder gerne in der Öffentlichkeit tanzt, solltest du darauf achten, dass es ihnen nichts ausmacht, wenn es um die Werbung geht.

Es liegt alles in den Details

Manchmal sind es die kleinen Dinge, die zählen. Wenn Sie sich dafür entscheiden, die Dinge mehr auf dem Tiefpunkt zu halten, denken Sie darüber nach, wie Sie die Person dazu bringen können, sich besonders zu fühlen, ohne etwas anzukündigen. Dies kann sein, dass sie sicherstellen, dass sie bei ihren Freunden sitzen oder ein Plus eins haben, auch wenn andere es nicht sind. Sie können ihrer Tabelle ein einzigartiges Detail hinzufügen, das sie erkennen werden. Darüber hinaus können Sie eine spezielle Flasche Champagner bestellen oder ihren Tischgenossen ein Vergnügen bereiten.

Oder, anstatt sie an der Zeremonie des Kuchenschneidens teilnehmen zu lassen, bitten Sie sie, auf eine andere Weise teilzunehmen, die ihnen das Gefühl gibt, dass sie sich für Sie engagierter und bedeutungsvoller fühlen. Bitten Sie sie beispielsweise, ein oder zwei Songs auszuwählen, die der DJ spielen soll, oder eine andere Rolle im Vorbereitungsprozess zu übernehmen.

Sag es mit Aufrichtigkeit.

Wenn Sie sich nicht wohl fühlen, ihren Geburtstag öffentlich zu machen, oder denken, dass die Person die zusätzliche Aufmerksamkeit nicht zu schätzen weiß, sollten Sie sich einen Moment Zeit nehmen, um ihnen irgendwann während des Empfangs zu gratulieren. Es ist eine kleine Geste, die ihnen aber viel bedeuten wird.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen