15 häufig gestellte Fragen zur Planung eines Hochzeitsempfangsmenüs

15 häufig gestellte Fragen zur Planung eines Hochzeitsempfangsmenüs
Selbst wenn Sie Abendessen für ein großes Treffen von Freunden oder Familie gekocht haben, ist es nichts im Vergleich zu der Logistik, die Sie für Ihre Hochzeitsfeier benötigen. Egal, ob Sie einen externen Caterer einstellen, der sich um das Empfangsessen kümmert, oder ob Ihr Veranstaltungsort einen hauseigenen Koch hat, Sie werden wahrscheinlich viel zu besprechen haben, während Ihres ersten Treffens mit der Person, die das Essen zubereitet. Bereiten Sie sich mit diesen 15 häufig gestellten Fragen bei der Planung eines Hochzeitsmenüs vor.

1. Welche Art von Dienstleistung soll ich wählen?


Es gibt einige Arten von Catering-Stilen, aus denen Sie an Ihrer Rezeption wählen können, darunter plattierte, Familienstationen, Buffet und schwere Vorspeisen. Obwohl die Art des Service nicht unbedingt vorschreiben muss, was Ihre Speisekarte ist, bieten sich bestimmte Arten von Speisen leichter an als Buffetgerichte.

2. Wie lange habe ich Zeit, um das Menü fertigzustellen?


Auch wenn Sie denken, dass Sie sich im Moment entschieden haben, ist es immer noch gut zu wissen, wann die Deadline für Änderungen an der Speisekarte ist.

3. Wann ist der letzte Termin, den ich buchen muss?


Fragen Sie den Caterer, ob er überhaupt Ihren Hochzeitstermin zur Verfügung hat und wenn ja, wann Sie buchen müssen. Wenn sie sich mit mehreren anderen Paaren getroffen haben und dir gefällt, was sie zu bieten haben, könnte es besser sein, sich auf der Seite der Buchung gerade jetzt zu irren.

4. Wie viel Essen brauchen wir?


An diesem Punkt Ihres Hochzeitsplanungsprozesses sollten Sie eine genaue Anzahl von Gästen zur Hochzeit eingeladen haben (keine Sorge, wenn Sie noch keine RSVP-Gesamtzahl haben). Haben einer Gesamtmenge und eines Etats hilft Ihrem Lebensmittellieferanten, festzustellen, wie viel Nahrung Sie erhalten müssen - und wie viel sie pro Person kostet.

5. Wird das Essen am Veranstaltungsort oder außerhalb des Veranstaltungsortes zubereitet?


Obwohl es den Geschmack des Essens wahrscheinlich nicht allzu sehr beeinflussen wird, ist es gut zu wissen, wie viel Zeit Ihr Caterer im Veranstaltungsort zur Vorbereitung benötigt.

6. Können wir ein eigenes Menü erstellen?


Viele Caterer haben ein (mehr oder weniger) Menü, aus dem Sie wählen können, aber wenn Sie etwas ganz Eigenes kreieren wollen, ist das eine Option - und wie viel wird das kosten?

7. Wie beziehen Sie Ihre Lebensmittel?


Werden die meisten Lebensmittel lokal bezogen oder meist tiefgefroren an den Caterer geliefert?

8. Welche Möglichkeiten gibt es für Menschen mit Ernährungseinschränkungen?


Wenn Ihr Cousin vegan ist oder Ihre Schwester an Zöliakie leidet, gibt es die Möglichkeit, spezielle Mahlzeiten für sie hinzuzufügen - und wie viel extra wird das kosten?

9. Können wir ein eigenes Menü für Kinder haben?


Kinder an deiner Hochzeit teilnehmen zu lassen? Sie sind vielleicht nicht so verrückt nach den Huhn Piccata, die Sie ausgesucht haben - oder Sie wollen vielleicht nicht riskieren, einen Haufen Essen für die Kleinen zu verschwenden. Eine separate Speisekarte für Kinder zu haben, wäre eine lohnende Frage, ob Sie viele Nichten und Neffen haben oder ob Sie selbst Kinder haben, die auf der pingeligeren Seite sind.

10. Was sollen wir am Desserttisch außer Kuchen essen?


Es mag schwer zu glauben sein, aber nicht jede einzelne Person ist ein großer Fan von Hochzeitstorten. Fragen Sie Ihren Caterer, welche Leckereien er zusätzlich zur Hochzeitstorte anbieten kann, die serviert wird - wie Brownies, Kekse, Eisbecher, etc.

11. Haben Sie eine Lizenz mit Gesundheitserlaubnis?


Es mag offensichtlich erscheinen, aber das Letzte, was Sie wollen, ist, alle Ihre Gäste krank zu machen mit einer Lebensmittelvergiftung am Morgen nach Ihrer Hochzeit.

12. Welche Art von Bettwäsche und Besteck stellen Sie zur Verfügung?


Haben Sie eine Vielzahl von Möglichkeiten oder gibt es nur eine Option? Gibt es eine Möglichkeit, Ihre eigene zur Verfügung zu stellen, wenn Ihnen nicht gefällt, was sie haben?

13. Wenn ich einen externen Kuchenbäcker habe, berechnen Sie dann eine zusätzliche Schnittgebühr?


Jeder Caterer und Veranstaltungsort hat unterschiedliche Regeln, daher ist es eine gute Idee, genau zu wissen, welche Art von zusätzlichen Kosten Sie möglicherweise betrachten könnten, einschließlich der Frage, ob es eine zusätzliche Gebühr für die Verwendung eines externen Bäckers für Ihre Hochzeitstorte gibt oder nicht.

14. Können wir Reste mit nach Hause nehmen?


Im Idealfall wird am Ende des Abends nicht zu viel übrig bleiben (denn das würde bedeuten, dass du für viel zu viele Mahlzeiten bezahlt hast), aber für alle Fälle, darfst du ein paar To-Go-Boxen mit nach Hause nehmen?

15. Was ist deine Stornierungsrichtlinie?


Niemand will über das Undenkbare nachdenken, aber nur für den Fall, dass das Wetter unkooperativ ist oder Sie die Hochzeit absagen müssen, ist es eine gute Idee, jeden einzelnen Anbieter zu fragen, was seine Stornierungsrichtlinie ist und wie sie funktioniert, damit Sie sich etwas Ruhe gönnen können.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 1  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen