Wie man eine Weidestation an Ihrem Hochzeitsempfang selbst herstellt

Wie man eine Weidestation an Ihrem Hochzeitsempfang selbst herstellt
Weidetische - oder eine große Auswahl an Fingerfood für Ihre Gäste zum Knabbern nach der Feier - sind einer der Hochzeitstrends des Jahres 2019. (Tatsächlich berichtete Pinterest, dass die Suche nach Weidetischen im Familienstil in diesem Jahr um 163% gestiegen ist.) Ein Weidetisch wird ein willkommener Anblick für Ihre Gäste sein und ist der perfekte Weg, um sie zu beschäftigen, während Sie sich von der Zeremonie zurückziehen und Zeit damit verbringen, Fotos mit Ihrem neuen Ehepartner und Ihren Familien zu machen. Und im Gegensatz zu einem traditionellen Buffet, das Kartoffelteller und Eisschalen benötigt, um Meeresfrüchte kühl zu halten, sind Weidetische lässiger eingerichtet, können aber optisch atemberaubend (und natürlich köstlich) aussehen. Möchten Sie bei Ihrer Hochzeitsfeier eine Weidestation haben? Hier erfahren Sie, wie Sie eine unvergessliche und knabberwürdige Variante selbst herstellen können.

Erstens, arbeiten Sie mit Ihrem Veranstaltungsort zusammen, um einen Platz zu sichern.

Bevor Sie anfangen, Rezepte zu sammeln und Ihre Einkaufsliste zu starten, sollten Sie zuerst mit Ihrem Empfangsort sprechen, um zu sehen, wann und wo Sie Ihren Weidetisch aufstellen können. Alles, was der Veranstaltungsort wirklich bieten muss, ist ein großer Tisch oder die Möglichkeit, einen eigenen mitzubringen.

Sprechen Sie mit Ihrem Veranstaltungskoordinator darüber, wo der beste Platz ist. Sie werden viel Platz haben wollen, damit sich Ihre Gäste aufstellen und um den Tisch versammeln können, um sich mit ihren Cocktails zu unterhalten. Sie sollten auch mit Ihrem Veranstaltungsort klären, ob Sie Ihr eigenes Essen von außen in den Veranstaltungsort mitbringen dürfen (einige Veranstaltungsorte erfordern möglicherweise eine Lebensmittel-Lizenz, um auf dem Gelände servieren zu können).

Erhalten Sie Ihre Tischgrundlagen

Wenn Ihr Veranstaltungsort den Tisch und die Bettwäsche zur Verfügung stellt, dann fragen Sie einfach, ob er am Tag der Zeremonie vor Ihrer Ankunft für Sie eingerichtet ist. Wenn Ihr Veranstaltungsort keine Leinen zur Verfügung stellt, bestellen Sie unbedingt eine rechtzeitig, damit Sie nicht in letzter Minute krabbeln und alles zusammenwerfen. Sobald Sie Ihre Bettwäsche gesichert haben, müssen Sie auch Schalen und Platten sowie Servierlöffel, Messer und Zangen kaufen, mit denen Ihre Gäste Obst schöpfen, Käse schneiden und Cracker aufheben können.

Da nicht viele von uns die Küchenausstattung haben, die leicht zugänglich ist, um mehr als 100 Gäste zu bedienen, fragen Sie Ihre Familie und Freunde, ob sie Gegenstände haben, die Sie ausleihen können. Denken Sie daran, dass nicht alles übereinstimmen muss - und tatsächlich wird es eine eklektische Atmosphäre erzeugen, wenn Sie einzigartige Stücke auf dem Weidetisch haben. Um es kohärenter mit Ihrem gesamten Hochzeitsthema aussehen zu lassen, können Sie leere Räume mit passenden Vasen oder Blumensträußen in Ihren Hochzeitsfarben füllen.

Auswahl der Lebensmittel

Während die Wahl der Platten und die Sicherung der zu verwendenden Utensilien ein wichtiger Teil der Zusammenkunft Ihres Weidetisches ist, ist die Hauptsache, um die Sie sich sorgen müssen, das Essen. Es gibt keine spezifischen Regeln, welche Lebensmittel man wählen und was man auf einem Weidetisch vermeiden sollte, aber es ist am besten, die Dinge so einfach wie möglich zu halten, damit man sich keine Sorgen machen muss, dass die Lebensmittel verdorben werden oder dass die Dinge auf eine bestimmte Temperatur erhitzt werden.

Wählen Sie Fingerfood, das sich gut verträgt, wie das folgende:


Früchte
Fruchtdip
Käsesorten
Cracker
Hummus
Pita-Brot
Charcuterie
Brezeln
Popcorn
Essiggurken
Oliven
Chips und Salsa
Guacamole
Käsebällchen
Muttern
Mini-Muffins
Donuts

Neben der Wahl von Lebensmitteln, die für eine lange Zeit haltbar sind, sollten Sie auch daran denken, Snacks zu kombinieren, die dem Weidetisch viel Farbe und Tiefe verleihen. Mit anderen Worten, wählen Sie nicht nur einen Haufen fader oder brauner Lebensmittel, die Sie zusammenstellen möchten.

Anzeigen der Lebensmittel

Nachdem Sie sich entschieden haben, welche Lebensmittel Sie an der Weidestation haben werden, müssen Sie entscheiden, wie Sie sie alle anzeigen und zusammenstellen möchten. Es gibt keine richtigen oder falschen Wege, dies zu tun, aber es ist eine gute Idee, der Person, die sie zusammenbauen wird, genau das mitzuteilen, was Sie wollen (was hoffentlich nicht Sie sein werden, da Sie sich auf die Zeremonie vorbereiten werden).

Neben der Sicherstellung, dass die Speisen sinnvoll angeordnet sind (Obst neben dem Obst-Dip, Gemüse neben dem Gemüse-Dip, Cracker neben dem Käse), sollten Sie auch darüber nachdenken, Lebensmittel in verschiedenen Höhen mit Hilfe von Kuchenständern oder anderen Podesten zu platzieren, um eine ansprechende Optik zu erzielen. Wenn es zusätzliche Nahrung gibt, weisen Sie jemanden zu, diese während der gesamten Weide-/Cocktailstunde aufzufüllen, damit Sie keine Reste haben.

Denken Sie vor allem daran, dass es bei der Montage eines Weidetisches keine Regeln gibt. Ihre Gäste werden sich freuen, die ihnen zur Verfügung stehenden Snacks zu sehen und die Möglichkeit zu haben, bei einem Cocktail etwas zu knabbern und sich auf den bevorstehenden Abend vorzubereiten.
War dieser Artikel hilfreich?  👍 0   👎 0   👁 2  Bewertung:   Geschrieben von: 👩 Andrea Fischer 


Kommentar hinzufügen